look1

Schuhe, Sonnenbrille: Asos | Ringe, Rock, Top: H&M | Kette: Mango

Die Fashionweek ist um. Über Tausend neue Bilder liegen auf meinem Rechner. Visitenkarten, Infos und neue Trenderkenntnisse müssen geordnet und bearbeitet werden. Nach Berlin ist somit vor Berlin und ich komme mit viel Arbeit zurück. Doch dies soll kein Meckerpost werden, denn ich freue mich darüber, dass ich erneut dabei sein konnte und viele neue Eindrücke und Inspirationen mit nach Kassel bringen konnte.
Bevor ich nun allerdings loslege und euch, meinen in zwei Teile gegliederten, Berlin Reiserückblick präsentiere, wollte ich euch meinen All-Time Trend schlechthin zeigen.

look2
Rock: Romwe | Tasche: Peter Hahn | Schuhe: Asos | Bluse: Weekday | Kette: Gina Tricot

look3
Rock, Top: H&M | Tasche, Schuhe: Peter Hahn | Sonnenbrille: Asos | Armband: Gina Tricot

„Allblackeverything“ ist mein modisches Motto. Doch geht das auch im Sommer? Dann wenn alle anderen (ich auch das ein oder andere Mal) ihre bunten Hippiekleider aus den Schränken holen, zu bunten Shorts greifen oder die neonfarbenen Sonnenbrillen aufsetzen? Ich sage: ja. Und Berlin hat mich bestätigt. Schwarz geht immer, Schwarz hat Stil und Schwarz kann auch sommerlich sein. Um meine Meinung ein wenig optisch zu untermalen, habe ich euch ein paar Collagen für diesen Post angefertigt. Die vier Looks würde ich all samt sofort so tragen und nachshoppen.

look4

Rock: H&M | Kimono: Weekday | Sandalen: Asos | Kette: Mango | Top: Gina Tricot

Dabei ging es mir darum, dass Schwarz nicht immer gleich trist oder langweilig ist. Kombiniert mit Silber beherrschen eben solche Stylings meinen Kleiderschrank. Bunte Versuche kommen manches Mal vor und sind zur Abwechslung ganz nett, werden aber niemals zum Standard werden.

In diesem Sinne, wünsche ich euch einen wunderbar düsteren Sommertag!

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

10 thoughts on “Trend | Black Summer

  1. Kaum zu glauben, dass ich als Teenager nur ein einziges schwarzes Oberteil besessen habe. Heute wasche ich fast nur dunkle Wäsche! :D Aber ich muss gestehen, dass ich im Sommer doch gern auf meine verbliebenen, hellen Klamotten zurückgreife. Ist einfach angenehmer und zieht die Sonne nicht so an! :D

  2. Ich bin auch ein riesen Fan von komplett schwarzen Outfits. Mein Kleiderschrank wird schon seit Jahren von dieser „Farbe“ dominiert. Ich finde Schwarz einfach wahnsinnig vielseitig. Ob edel, casual, sportlich… alles ist damit möglich!

    ♥♥♥
    xoxo Juliane