Model: Eva || Foto&Bearbeitung: Ich || Ort: Auepark Kassel

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

4 thoughts on “When I let go of what I am, I become what I might be

  1. vielen lieben dank für die unterstützung <3 (:

    ähm, ja ausblidung hab ich zur fotomedienlaborantin gemacht, und bin jetz auch fertig.
    aber da lernt man nicht wirklich fotografieren (;
    eher wie die kamera funktioniert, die technik, und wie ich nen film entwickel haha :D
    bei den fotofreunden hat man einach mal die chance und die zeit zu testen. wa skommt dabei raus wnen ich das so mache, oder die einstellung so änder. und vorallem immer gut „ddas bild sieht toll aus, wie hast du das gemacht?“ und man bekommt tatsächlich ne erklärung! :D
    es ist einfach was tolles mit vielen menschen umherzuziehen die alle das selbe hobby teilen (:
    wenn du mal im kreis ac bist, komm mal mit ;)

    die bilder sind übrigens auch wieder sehr kuhl!
    ist das inen cosplay? oder einfach nur mal so (:

  2. ahahah sry XD das mit der ausbildung weißt du ja.. ich bin iwie aufn naderen kommentar eingegangen.. also.. hem.. einfh den oberen teil ignoriere.. danke ;D