blog_1
Top/Kleid: Chicwish | Leggings: H&M | Schuhe: H&M | Schmuck: H&M

Ich melde mich heute mit meinem ersten Outfitpost auf neuem Grund und Boden. 
Der Anfang hat ja schon ganz gut geklappt. Hier und da zwickt es noch (Blogconnect muss noch umorganisiert werden auf die neue URL und die Kommentarfunktion wird nochmal perfektioniert), aber im Großen und Ganzen bin  ich schon sehr zufrieden.
Daher bin ich voller Elan am Dienstag zu Ingo gedüst und habe einen Riesenkoffer mit Klamotten mitgebracht, um endlich aufzuarbeiten, was sich in meiner bloglosen Zeit so angehäuft hat – und das ist wirklich ne Menge.

blog_3

Wie immer sind meine Outfits eher – schwarz. Ich versuche schon wirklich mehr Farbe reinzubringen, scheitere bisher aber meist kläglich. Ich gelobe Besserung, weil ich auch selbst denke, dass mir ein paar Akzente in anderen Farbtönen auch stehen könnten.
Doch heute und auch im nächsten Outfitpost bleibt es schlicht und schwarz mit blonder Nuance. Ich finde ja, dass das Top ansich auch eine schöne Wirkung hat.

blog_2

Ich mag die Fischnetzoptik sehr gern und finde sie ist echt ein Hingucker. Kombiniert mit Leggings und schlichten hohen Schuhe würde ich so abends mit Sicherheit weggehen. Am besten in eine Bar ein paar Cocktails schlürfen, darüber ne lässige Lederjacke geworfen und man kann es auch beim Weg in die Bar tragen ohne im herbstlichen Wind zu erfrieren.
Ich verschwinde dann erstmal wieder in die Tiefen der Bildbearbeitung und sorge dafür, dass ihr auch in den nächsten Tagen was zu gucken habt! Euch noch einen schönen Tag. :)

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.