DSC_0428_bearbetet_kleinBikini: Buffalo (gefunden auf Sisiter Surprise) 

Die Bikiniseason ist eingeläutet! Für den thailändischen Traumstrand auf der Insel Koh Yao Yai musste natürlich auch der passende Bikini her. Ich muss sagen, dass ich mir bei der Suche nach der richtigen Bademode immer sehr schwer tue. Meist landete ich bisher bei ganz schlichten schwarzen Bikinis. Diesmal habe ich mich etwas mehr getraut – „schwarz – weiß“ man höre und staune – und bin damit mehr als zufrieden. Ich liebe das moderne, schlichte Design und auch die Qualität ist erheblich besser, als alles an Bademode, was ich bisher besessen habe. Ja, da muss wohl erst eine Fernreise her, dass ich mich mal ausführlicher mit diesem Gebiet der Mode auseinandersetze.

DSC_0019_bearbeitet_kleincollage_1DSC_0137_bearbeitet_klein

Mit der Marke des Bikinis, hatte ich übrigens, seit meinen pubertären Begeisterungen für klobige Flammenschuhen, keine Berührungspunkte mehr. Warum eigentlich nicht? Vermutlich war ich verstört und dachte „Buffalo“ würde nach wie vor dicke Pullis und Plateauschuhe verkaufen. Falsch gedacht. Der Bikini ist wohl der überzeugenste Beweis dafür, dass ich „Buffalo“ zu unrecht vergessen habe. Demnächst werde ich demnach öfter mal nach den Neuerscheinungen schauen. Gefunden habe ich das Prachtstück übrigens bei „Sister Surprise“ – ein wunderbarer Onlineshop für Unterwäsche und Bademode, mit schönen stilsicheren Stücken. 

collage_2

Bei den Bildern in diesem Beitrag, habe ich übrigens zum ersten Mal meinen neuen Funkfernauslöser getestet. Auf Anraten von einem Fotografenfreund, habe ich mir diesen Auslöser von Yongnuo extra für den Urlaub zugelegt. Ich wollte einfach meinen Freund nicht die ganze Zeit damit nerven, mich zu fotografieren und trotzdessen nicht darauf verzichten, diese wunderbare Kulisse für Fotos zu nutzen. Gesagt, getan. Die Handhabung war vom ersten Moment an ganz easy und ich hatte riesigen Spaß alleine am Strand mit meiner Kamera. 

Wie gefällt euch der Bikini und wo kauft ihr meist eure Bademode?
Würde mich wirklich interessieren!

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

8 thoughts on “Outfit | Bikiniseason

  1. Tolle Bilder – sehr schöner Bikini. Die Flammenschuhe von Buffalo habe ich auch noch in Erinnerung :D Ich habe noch ein paar kleine Frage zu den schönen Fotos mit Fernauslöser? Welches Objektiv hast du für die Bilder verwendet? Wie hast du auf dich selbst scharfgestellt??? Damit habe ich bei Selbstportraits irgendwie immer Probleme…

  2. Oh la la, du kleine Strandnixe!!! Hättest du es nicht gesagt, so wäre
    mir der Funkauslöser in deiner Hand überhaupt nicht aufgefallen.
    Mein Freund ist im Urlaub auch immer total genervt, wenn er für die
    Outfitshoots herhalten muss..:) Schaut auf jeden Fall nach einem
    Traumurlaub aus und der Bikini ist wirklich sehr schön!
    xx, Vanessa

  3. sehr schnieke bilder!! und top, dass du die mit dem funkauslöser so gut hinbekommen hast. oh oh, hab ja auch schon ein wenig angst davor meinen freund im urlaub mit dem fotografieren zu nerven aber ich hab schon gesagt, dass wir uns am besten einfach nur ein paar tage mal nehmen und die restliche zeit ist chillen angesagt bzw bleibt die kamera in meinen händen!! :)

    danke übrigens für deinen lieben kommentar ♥

    viele grüße,
    maze