Ja eine Woche früher abgereist, aufgrund des Dauerregens. Zwei schöne Tage hatten wir und Amsterdam wurde auch besucht. Insgesamt also kein kompletter Reinfall.
Die Sonne hab ich genutzt, sobald sie rauskam.

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

12 thoughts on “Bye, bye Holland !

  1. jap es liegt an deinem bildschirm^^ das problem ist wenn ich es länger machen würde das bild würde es auch breiter werden und daaaaaann verschwindet die hälfte des bildes auf normalen pcs ;)

  2. ui du siehst bezaubernd aus auf den Fotos! Und tolle Eindrücke von der Fashionweek :) Schade nur, dass der Urlaub so früh enden musste, aber ich kanns bestätigen, war Donnerstag auch noch in Holland und der Himmel stand quasi offen :P

  3. Nyorr dankesehr! :D
    Ich hab mich erstmal verschluckt als ich die Leserzahl gesehen hab XD

    Der Sommer kotzt mich an – hier regnets nur! x_x
    Vonwegen Zelten, Poolparty, Bikinis, Grillen und Sterne gucken.. -.-

    Deine Fotos find ich auch sehr schön :3

    Liebe Grüße
    moi

  4. Soetwas ist immer schade, wenn man im Urlaub ist und das Wetter ist schirch!

    Ich bin diese Woche auch in Urlaub, bleibe aber daheim. Das Wetter ist diese Woche grausam. Immer nur um die 20 Grad. Ich hasse es!

    *Nicole