kiamisu_modeblog aus kassel_manila grace_homebasar notizbch paris_peter kaiser heels holzsohle_manila grace floales top_peter kaiser holz design_mantel mango trench schwarz

Der luftig lockere Look von Manila Grace stellte mich wirklich vor eine Herausforderung. Verdammt war das kalt! Ich hätte wirklich nicht gedacht, dass ich beim Outfit shooten Ende April nochmal so frieren würde, aber ich wurde eines besseren belehrt. Der Look steht eigentlich schon im Zeichen des Frühlings. Florale Muster machen Lust auf grüne Wiesen, Kaffee trinken im Freien und das erste Eis auf die Hand zum Mitnehmen. Auch Culottes verbinde ich fest mit einem Stadtbummel in der Sonne und dem erstmaligen sinnvollen Einsatz der heißgeliebten Sonnenbrille. Nun ja, an diesem Tag war ich froh, dass ich einen Mantel zum Outfit kombiniert habe und meine Sonnenbrille hat meine Augen auch nur vor Regentropfen und peitschendem Wind geschützt und nicht dabei geholfen, die Sonnenstrahlen abzudunkeln. Meine roten, fast erfrorenen Hände konnte ich glücklicherweise im Nachhinein bearbeiten. Zufrieden bin ich dennoch mit Bildern und Outfit. Manchmal entstehen unter den schwersten Bedingungen eben doch die besten Ergebnisse. Daher nun ein paar Informationen für euch über das italienische Modelabel Manila Grace, die Beantwortung der Frage „Was ist eigentlich eine Culotte und wie kann man sie kombinieren?“ und zeige euch, wie man auffällige Blumenmuster easy stylt.

kiamisu_modeblog aus kassel_manila grace_homebasar notizbch paris_peter kaiser heels holzsohle_manila grace floales top_armschmuck topshopkiamisu_modeblog aus kassel_manila grace_homebasar notizbch paris

Manila Grace – Designermode aus dem Herzen Italiens

Manila Grace ist ein italienisches Label, welches zur Gruppe Antress Industry Spa gehört und seit 1989 in der Modeindustrie tätig ist. Im Fokus der Marke steht vor allem eine Vereinigung von Komfort und Eleganz. Die Mode soll somit tragbar und trotzdem stylisch sein. Eine Hommage also an die moderne Frau, die trotz aller stressigen Aufgaben des Lebens stilvoll gekleidet den Alltag meistert und dabei so gar nicht genervt ist, von schlecht sitzender, unbequemer Kleidung. Das Unternehmen produziert in Capri und Mailand, beschäftigt mehr als zweihundert Angestellte und hat ein gut ausgebautes Vertriebsnetz, welches aus 40 Flafship-Stores und tausend Multimarken-Shops in Italien und im Ausland besteht. Nach Eroberung der italienischen Modewelt soll nun auch die Präsenz in Europa steigen. Die aktuelle Kollektion gibt großen Klassikern eine neue urbane Note. Das können die Cocktailkleider in Korallenrot oder Perlgrau sein oder riesige Punkte und Streifen. Neutrale Nuancen schlichten die auffälligen Experimente und kreieren so ein stimmiges Gesamtbild.

kiamisu_modeblog aus kassel_manila grace_homebasar notizbch paris_peter kaiser heels holzsohle_manila grace floales top_peter kaiser holz design_outfotkiamisu_modeblog aus kassel_manila grace_homebasar notizbch paris_peter kaiser heels holzsohle_manila grace floales top

Was ist eigentlich eine Culotte und wie kann ich sie kombinieren?

Schon lange liebäugle ich mit schwarzen Culottes, diese sind momentan in jedem Store zu finden. Natürlich nicht nur in schwarz. In sämtlichen Formen, Farben und Materialen kommen die stylischen Hosen vor. Ob als Jeans, gestreift oder klassisch – jeder Geschmack wird bedient. Doch was genau eine Culotte eigentlich ist, bleibt fraglich. Eine Dreiviertelhose oder eine Art Rock? Fest steht: Culotte kommt aus dem französischen und bezeichnet eine historische Kniebundhose. Die Länge stimmt noch, die Ausführung ist heute natürlich eine andere. Während die Hosen früher enganliegend hauptsächlich von Männern getragen wurden, sieht man sie heute überwiegend weit geschnitten an weiblichen Trägerinnen. Meine schwarze Culotte von Manila Grace kombiniere ich in diesem Fall zu einem floral gemusterten Oberteil, welches sehr weit geschnitten ist und so der Lässigkeit der Hose in nichts nachsteht. Weitere Kombinationsmöglichkeiten sind enganliegende Tops oder Pullover mit Rollkragen, schlichte Shirts mit dünnen Trägern oder der Klassiker: die weiße Bluse. Auch sportlich kann man die Culotte super stylen. Einfach mal die Sneaker dazu tragen und schon wirkt das nostalgische Kleidungsstück ganz modern.

kiamisu_modeblog aus kassel_manila grace_homebasar notizbch paris_peter kaiser heels holzsohle_manila grace floales top_peter kaiser holz design

Blumenmuster einfach stylen mit schlichten Accessoires und Understatement

Auffällige Muster bereiten große Schwierigkeiten beim kombinieren. Oftmals wirken sie einfach viel zu präsent und überladen im Gesamtbild. Daher mein Tipp an euch: Understatement. Habt ihr euch für ein gemustertes Teil entschieden, belasst es dabei. Mustermix ist zwar immer mal wieder im Trend, tatsächlich aber sehr schwer umzusetzen und sieht in den meisten Fällen eher nach „gewollt und nicht gekonnt aus“. Wählt für den Rest des Looks also unbedingt schlichte, simple Stücke und einfachen Schmuck. Mein Favorit sind natürlich schwarze Kombinationen. Diese Strategie funktioniert allerdings ebenso mit allen anderen Farbtönen!

kiamisu_modeblog aus kassel_manila grace_homebasar notizbch paris_peter kaiser heels holzsohle

Mantel: Mango
Culotte, Top: *Manila Grace
Schuhe, Tasche: *Peter Kaiser
Kette: Gina Tricot
Armschmuck: Topshop
Notizbuch: *Homebasar

Wie gefällt euch meine Kombination von floral gemusterter Bluse und schwarzer Culotte von Manila Grace? Bin sehr gespannt auf eure Meinung. Schreibt sie mir einfach in die Kommentare!

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

30 thoughts on “Mode von Manila Grace: Floral gemusterte Bluse und schwarze Culotte

  1. Huhu…
    Also für mich wäre das jetzt kein Outfit, was ich tragen würde. Aber ich finde es hübsch.
    Die Bluse gefällt mir sehr gut. Ich mag ja Blümchen Muster total gerne.

    Liebe Grüße

  2. So ein schöner Look, die Bluse ist ein echter Hingucker! Aber am meisten gefallen mir die Schuhe, der Absatz in Holzoptik hat es mir total angetan!

    Liebe Grüße,
    Marina