Sehnsucht nach Sommer? Dann habe ich was für euch: Eine große Portion Sonnenwärme und mediterranes Lebensgefühl erwarten euch mit offenen Armen, und das ganz in der Nähe! Mitten im Zentrum des schönen Städtchen Frankenberg, süd-westlich vom Edersee gelegen, empfängt das Hotel Sonne seine Gäste zu einer Auszeit voller Wohlgefühl. Eine große Rolle dabei spielen die kreativen Küchenchefs der hoteleigenen Sterne-Restaurants. Ihr Wundermittel gegen den Winterblues? Definitiv der Tapas-Abend, bei dem kulinarische Genüsse unsere Geschmacksnerven auf eine Reise ins sommerliche Spanien mitnehmen. Wie das geht? Das verrate ich euch in diesem Beitrag. Viel Spaß beim Lesen und Appetit bekommen!

Tapas Abend in der Sonne Frankenberg: So schmeckt Urlaub!

Spanisches Lebensgefühl für alle Sinne: Kreatives Fingerfood auf der Dachterrasse

Der Duft von frisch geröstetem Weißbrot mischt sich mit Nuancen mediterraner Kräuter und einem Hauch Olivenöl zu einem aromatischen Feuerwerk. Der Anblick? Mindestens genauso verheißungsvoll: Im kontrastreichen Arrangement bietet sich meinen Augen eine Köstlichkeit neben der anderen. Datteln im Speckmantel, Runzelkartoffeln mit Aioli, getrocknete Tomaten – hübsch serviert und garniert mit frischem und kräftigem Grün, das die ohnehin schon rustikal anmutenden Formen und Strukturen des Fingerfoods kontrastreich in Szene setzt und es zu einer Herausforderung macht, zu entscheiden, wonach ich zuerst greifen möchte. Und der Geschmack? Ein bisschen wie Urlaub auf den kanarischen Inseln: Fruchtig, warm und würzig. Ausgewogen im Zusammenspiel, charakterstark im Einzelnen.

Kulinarisch kreativ in SonneStuben und Philipp Soldan: Die Restaurants der Sonne Frankenberg

Nun fragt ihr euch vielleicht: Wie hat dieses authentische spanische Lebensgefühl seinen Weg in die Sonne Frankenberg gefunden? Zu verdanken ist das den herausragenden und erfahrenen Küchenchefs der hauseigenen Restaurants: Unter der Leitung von Erik Arnecke, Timo Schröder und Markus Willich werden in den gemütlichen SonneStuben sowie im Sternerestaurant Philipp Soldan kreative Genüsse für alle Sinne kreiert. In beiden Restaurants entstehen zwischen Tradition und Gourmetküche Ideen für verschiedenste Geschmackserlebnisse – angefangen bei einem umfangreichen Frühstücksbüfett für Hotelgäste und Genießer von auswärts, ergänzt durch immer wechselnde ausgefallene und traditionelle Speisen für Mittag und Abend, und abgerundet mit sonnigen Angeboten wie unserem Tapasdinner.

02

Gegen den Winterblues: Geist und Körper in der Sonne verwöhnen

Auf den Fotos habt ihr es sicher schon gesehen: Bei meinem Besuch im Hotel Sonne Frankenberg war es noch warm genug für einen Tapas Abend auf der Dachterrasse – mit wunderbarem Ausblick auf Frankenbergs liebenswerte Altstadt und auf die hügelige nordhessische Landschaft. Ein paar Sonnenstrahlen unterstreichen natürlich das Urlaubsfeeling perfekt. Das helle Interieur der SonneStuben macht einen Tapas Abend jedoch gerade auch an kälteren Tagen zu einer sommerlich warmen Auszeit! Besonders kann ich empfehlen, den Besuch mit einem kleinen oder größeren Aufenthalt im Hotel zu verbinden: Frankenberg und Umgebung laden zu gemütlichen Tagestrips ein, und neben den kulinarischen Genüssen könnt ihr eurem Körper und Geist auch im hoteleigenen Spa wunderbar etwas Gutes tun und die Seele auch in den warmen und hellen Zimmern wunderbar baumeln lassen.

Checkliste: Ein Besuch wie ein Sommertag im Hotel Sonne Frankenberg

  • Wundermittel gegen den Winterblues: Spanische Tapas genießen in der Sonne Frankenberg!
  • Aromatisch, würzig, lecker: Der Tapas Abend streichelt alle Sinne.
  • Kreative Küche mit Charakter: SonneStuben und Sternrestaurant Philipp Soldan.
  • Dachterrasse mit liebenswertem Ausblick.
  • Hier ist der Name Programm: Die Sonne Frankenberg wärmt von innen und außen.
  • Auszeit gefällig? Hotelarrangements für jeden Geschmack – oft inklusive Tapas Abend!
  • Zwischen Altstadt und Edertal: Frankenberg und Umgebung lieben lernen.

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.