MinkPink_Boho_Dress_black

MinkPink_Boho_Dress_black

Ich melde mich zurück. Nach zweiwöchiger Blogabstinenz. Ich möchte euch erklären, warum es diese gab. Zunächst eines vorweg: Nein, ich habe nichts gegen die Bloggerwelt. Ich fühle mich in dieser Szene wohl und fand auch die Fashionweek entspannend und hatte – wie immer – eine gute Zeit. Aber ich bin neben dem Bloggerdasein eben auch Studentin, Fotografin, Familienmensch und führe eine Beziehung. Und all diese Bereiche unter einen Hut zu bekommen, klappte in den letzten Wochen nicht. Da kam es mir nur recht, dass ich nebenbei schon länger an einem neuen Layout arbeitete. Dies war die passende Fassade hinter der ich mich ausruhen konnte. Zwei Wochen habe ich rein gar nichts auf meinem Blog veröffentlicht. Nichts über die Fashion Week, kein Outfit, kein Review. Ich wollte auf dem Blog mit altem Design einfach nichts mehr hochladen. Alles hat mich gestört und ich wollte einen kleinen Neuanfang. Nun bin ich nach kurzer Pause also frisch wieder da. Mit vielen Ideen, einer Menge Motivation und natürlich ganz vielen Looks, die geshootet und gebloggt werden wollen.

MinkPink_Boho_Dress_black

Zu meinem neuen Layout und einigen anderen Änderungen möchte ich natürlich auch etwas sagen. Ich habe mich nach vielem Hin- und Her doch für einen Magazinstyle entschieden. Wieso? Ich finde ein solches Design lädt mehr zum Stöbern ein, es ist übersichtlicher und wirkt lockerer. Im Großen und Ganzen bin ich jedoch meinem vorherigen Stil treugeblieben. Weiterhin ist alles sehr schlicht, schwarz – weiß und zudem sind meine Schriftarten, bis auf eine kursive als Auflockerung, gleich geblieben. Auf meiner Startseite findet ihr ab jetzt – unabhängig aus welcher Kategorie – meinen neuesten Beitrag und die neuesten drei Beiträge aus den Kategorien Fashion, Beauty und Sonntagspost. Möchtet ihr alle Beiträge chronologisch untereinander sehen, klickt einfach auf Categories. Ebenfalls erneuert wurden mein About Bereich Der Punkt Press kam neu hinzu. Einen kompletten Wegfall gibt es bei der Kategorie Photography, dieses Thema wird auf meinem Blog nun nicht mehr behandelt. Insgesamt steht meine optische Blogveränderung vor allem auch für mehr Übersichtlichkeit und eine Reduzierung der Themengebiete. Ich hoffe euch gefällt mein neues Layout ebenso gut wie mir. Ich fühle mich wieder wohl auf Kiamisu.de und brenne darauf wieder regelmäßig zu bloggen! Ein großes Dankeschön darf am Ende allerdings nicht fehlen und dieses geht an Lukas Becker, welcher in kürzester Zeit unglaublich und fleißig und zuverlässig mein neues Design umgesetzt hat. Wer einen kompetenten Partner für seine Website braucht, ist bei ihm definitiv bestens aufgehoben!

MinkPink_Boho_Dress_black

Meine Frage an euch lautet nun natürlich: Wie gefällt euch die neue Webpräsenz von Kiamisu.de? Fühlt ihr euch nach wie vor wohl? Freu mich auf eure Meinungen!

Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Stöbern und Erkunden! Bis zum nächsten Beitrag!

Fotos: Miroslaw Majewski
Kleid: Minkpink

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

12 thoughts on “Veränderungen

  1. Ich finde dein neues Design super gut gelungen!
    Es ist sehr ansprechend und lädt wie du schon sagst zum Stöbern ein :) Die klare Linie, die schlichte Aufmachung und die Farbwahl passt vollkommen zu dir und deinen Fotos, die dadurch neoch besser in Szene gesetzt werden!
    Also rundum begeistert – da haben sich die 2 Wochen doch wirklich gelohnt :)

  2. Ich mag schlichte und einfache Designs!
    Kann dich nur all zu gut verstehen – alles unter einen Hut zu bekommen, ist manchmal gar nicht so einfach! Ich musste jetzt auch ein paar Tage aufs Bloggen verzichten, da ich Klausurenphase hatte und freue mich nun umso mehr, wieder fleißig auf dem Blog zu schreiben.
    Viele Grüße an dich,
    Lea von http://www.when-love-speaks.com

  3. Ein sehr schönes Webdesign. Mir gefällt der Magazinstyle auch besser. Man findet sich einfach besser zurecht und sieht vieles auf den ersten Blick.
    Liebe Grüße
    Larissa

  4. Das neue Design ist wirklich sehr schön geworden! Sehr schlicht und clean, das mag ich gerne. Ich finde den Magazin-Stil auch sehr zum Stöbern einladend und bin total der Fan davon, deswegen Daumen hoch deswegen!:)
    Liebst, Mara

  5. Mir gefällt dein neues Design sehr gut. Ich fand dein Blog-Design zwar vorher auch schon schön, aber der Magazinstyle passt ganz prima :-)

    LG, Tina

  6. Good to see you back -got no translator -have to sort that out later -good strong b/w portraits-new format more accessible..may re-think my blogs but people are so used to my mess lol