DSC_0614_bearbeitet_kleinJutebeutel&Gymbag: CW | Pullover: Gossengold | Shorts: H&M | Beanie: Bench

Bags and Love“ lautet der Titel des heutigen Posts. Was sich dahinter verbirgt? Zwei wundervolle Stücke von Christian Weiche (Designer bei CW). Sowohl Gym Bank mit Ankermotiv, als auch der Jutbeutel mit der Aufschrift „Ist das Liebe, oder kann das weg?“ haben es mir absolut angetan und so kamen sie gleich mit zur letzten Shootingreise. (ihr sehr, die Location ist die gleiche).

klein_collageDSC_0487_bearbeitet_klein

Für mich stand nun die Herausforderung: wie stylt man eigentlich einen Look „Taschengerecht“ im Raum. Denn ich muss gestehen: was Taschen angeht, bin ich kein typisches Mädchen. Ich besitze nicht viele und wenn dann nehme ich meist diesselben – da ist ja sowieso schon der ganze Kram drinnen. Aber die Beutel von CW sind ja auch nicht typisch. Und daher passen sie zu mir. Ich liebe zwar den modischen Spagat zwischen elegant und lässig, wenns um meine private Freizeit geht wähle ich aber meist die bequeme Variante. Ob Rucksack, Beutel oder Gymbag – hauptsache praktisch. Da mein Freizeitstyle auch meist entspannt daherkommt, muss eben auch die Tasche passen. Was bringt mir eine Clutch auf dem Geröllhaufen? (ja sowas sind beliebte Shootinglocations..) – eben: nichts.

klein_collage_2DSC_0540_bearbeitet_klein

Mein Outfit in diesem Look mutet natürlich schon sehr sommerlich an. Es hat auch tatsächlich die Sonne geschienen! Kombiniert mit einer langen Jeans hätte ich auch gar nicht gefroren. Ich finde sowohl Jutebeutel, als auch Gymbag passen zum Outfit. Und hatte ich eigentlich erwähnt das ich den Sweater liebe? Ich bin seit ich etwa 14 bin, der absolute Fan von sportlichen Sweatshirts. Gut, damals waren noch „Buffalo“ und „Dickies“ Pullover voll im Trend, aber die Tendenz war da. Somit war es Liebe auf den ersten Blick, als ich den – innen übrigens megaweichen – Pulli von Gossengold das erste Mal anzog. Seitdem trage ich ihn ständig und überall. Was für eine Lovestory. Naja bevor mein Freund noch eifersüchtig wird, beende ich die schriftliche Liebeserklärung. Ich hoffe euch gefällt der Look, wenn ja:

gewinnt doch einfach Jutebeutel und Gymbag und noch ganz vieles mehr.
Dafür: klick hier und mach beim Gewinnspiel mit! 

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

14 thoughts on “Trend | Bags & Love

  1. Ich habe auch meistens die gleiche Tasche, das ist so schön praktisch :D
    Der erste Beutel gefällt mir richtig gut, musste total lachen, als ich den Druck gelesen hab :D

  2. Hey Kim! Ich war ja ewig nicht mehr in der Blogwelt unterwegs, aber als ich heute mal durchgestöbert hab, hab ich festgestellt, dass ich deinen Blog immer noch super schön finde! Ich liebe deine Fotos total :) Mein alter Blog ist jetzt entgültig geschlossen worden, aber ich hab ein neues Projekt gestartet, vielleicht hast du mal Lust, vorbeizuschauen :*
    Liebe Grüße,
    Binh aka. Apfel :D
    http://thechitchatgirls.blogspot.de/

  3. Ich habe deinen Blog gerade erst gefunden und er gefällt mir richtig gut :)

    Das Outfit und die Taschen sind total schön O.o