masha_klein
Model: Masha Sedgwick | Fotos&Bearbeitung: Ich (Kiamisu Photography
Shop: URB Clothing

Hi ihr Süßen, 
heute mal ein etwas außergewöhnlicher Post, denn – wie ihr wisst – poste ich auf meinem Blog ja bewusst nur die Shootings bei denen ich vor der Kamera stehe, zeige meine Outfit oder teile meine Gedanken mit euch. Meine Fotografie, also meine Arbeiten HINTER der Kamera, zu zeigen, war mir ein zu großes Durcheinander. Warum? Weil ich einfach soviel fotografiere, dass der Blog davon überflutet und kein Fashionblog mehr wäre. Doch ab und an, zu einem besonderen Anlass, mache ich da gern eine Ausnahme. Neben den vielen Kundenshootings, die ich dieses Jahr hatte, hab es auch das ein oder andere private Projekt.

DSC_7097_collageDSC_4845_bearbeitet_klein

So wie auch dieses Shooting, wo ich die wundervolle Masha fotografieren durfte ♥ Dafür gings extra ab nach Berlin. Und es hat sich sowas von gelohnt. Erstmal ist es natürlich sowieso immer etwas anderes mit einer Person zu shooten, die oft vor der Kamera steht. Bei Masha kommt aber noch hinzu, dass sie einen unglaublich tollen Kleidungsstil hat (den ich  – sowie generell ihren Blog – schon seit mehr als 3 Jahren verfolge) und einfach so eine unglaublich liebe, witzige und sympahtische Person ist. Das Arbeiten mit ihr hat trotz Kälte einfach nur Megaviel Spaß gemacht und ich liebe die Ergebnisse. Ich hoffe sehr wir kommen im nächsten Jahr nochmal für ein Projekt zusammen.

DSC_7097_collage_2DSC_5269_bearbeitet

Dieses war in Zusammenarbeit mit URB Fashion, einem jungen Label aus Gelsenkirchen, welches extrem asugefallene Stücke aus Latex herstellen. Demnach waren die Outfits etwas düsterer (was mir ja sowieso immer super gefällt). Als Location haben wir einfach Kreuzberg erkundet, wo ja wirklich alle 2 Meter ein cooler Hintergrund zu finden ist. Naja genug geredet.  Einen Gefallen könnt ihr mir noch tun: Masha hat die Chance bei den Fashionblogger Awards von Stylight zu gewinnen und es wäre wirklich cool, wenn ihr sie dort unterstützt: 

Klick 

Mich würd es sehr freuen für sie! :) Wie gefallen euch die Bilder?
Habe übrigens vor, des öfteren mal mit Bloggern zusammenzuarbeiten. Ist ein tolle Möglichkeit sich auszutauschen und zusammen kreativ zu sein. Wenn ihr also auch mal Lust habt, meldet euch bei mir. 

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

14 thoughts on “Photography | Masha Sedgwick

  1. Wunderbare Fotos!!
    Ich hatte auch schonmal bei Facebook mit dir geschrieben, du kommst nämlich ganz aus meiner Nähe :) Wenn du immer noch Lust auf Fotos hast, melde dich doch gern mal!

  2. Hallo Kim,

    wow! Du versteckst dich also hinter diesen umwerfenden Fotos – bin ganz begeistert :) Tatsächlich gehör ich auch zu den Masha-Leserin seit Jaaahren hihi.
    Unfassbar fotogene und schöne Frau, die du wirklich hinreißend abgelichtet hast. Ganz ganz großes Lob!

    Solltest du Langeweile haben und eine Herausforderung suchen, kannst du mich gern in Dortmund besuchen kommen um mal ein unfotogenes Mädchen vor der Kamera zu haben :P

    Liebst,
    Bianca