„…..Als das Mädchen eine Zeit lang so gearbeitet hatte, da kriegte sie doch
Heimweh nach ihrem Dorf. Frau Holle merkte das und sagte: „Nun darfst du
wieder nach Hause. Dein Weg führt durch dieses Tor.“ Und sie gab ihr auch
die Spule aus dem Brunnen zurück….“DSC_3002_bearbeitet_collageModel: Marie ♥ | Fotos und Bearbeitung: Kiamisu Photography (Ich)

 „…..Als das Mädchen unter dem Torbogen stand, da fiel lauter Gold auf sie
herunter, und sie war reich für ihr ganzes Leben.
Jetzt hatten alle Leute sie lieb und nannten sie „Goldmarie“.

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

9 thoughts on “Photography | Goldmarie