DSC_7097_collage_motelrocks_12Fotos: Miroslaw Majewski | Model: Ich
Kleid: Motel Rocks | Weste (Fake Fur): Mango 

Hey ihr Süßen,
das erste Fest haben wir hinter uns gebracht – und hoffentlich auch genossen – und schon steht das nächste vor der Tür: Silvester. Da ich an der Silvester Bloggerparade teilnehme, zeige ich euch auch mein diesjähriges „Partyoutfit“. Ja ein großer Partydruck lastet auf dem Datum des 31.12 jeden Jahres. Denn einmal im Jahr möchte jeder mal so richtig die Sau raus lassen. Trinken, feiern, toll aussehen, Feuerwerk gucken. Und jedes Jahr fallen die großen Erwartungen wieder der Realität zum Opfer.
Silvester ist nämlich ein Tag wie jeder andere und gezwungene Partylaune kommt meistens nicht so geil. So oder so ähnlich war es jedenfalls meist bei mir. Es wurde immer viel geplant, Mottos ausgedacht, Leute eingeladen und irgendwie war es oftmals etwas lahm. Eigentlich ein schöner Abend, aber da ja der „Silvester ist die Überfete des Jahres“ im Hinterkopf schwebt dann eben doch nicht so toll.

DSC_7097_collage_motelrocks_2DSC_3002_bearbeitet_collage_test

Deshalb habe ich für mich dieses Jahr beschlossen: ich bleib zuhause. Ja, so richtig daheim. Mit Freund und Familie. Und Hund (ist sein erstes Silvester :D). So ganz ohne Erwartungen. Ohne Motto. Einfach mal schauen, was passiert. Und wenn’s nichts ist, brauche ich wenigstens nicht 3 Stunden im kalten auf ein Taxi zu warten. 

Aber gut, ich wäre nicht ich, wenn ich mich nicht trotzdem in Schale werfen würde. Denn ob zuhause oder nicht, in Jogginghose feier ich trotzdem nicht. Daher auch für euch mein diesjähriges Outfit, was im Kreise der Familie vorgeführt wird. Und beim Knaller zünden vor den Nachbarn. Es glitzert, es ist grün, es ist kurz. Eigentlich IST es Party, oder? Ich finde ja man könnte es auch gut auf einer Glamourcoolenswagyolo Party tragen und dazu auf krasse minimalistische Mucke abdancen. Demnach ein ziemlich cooles Kleid. Ich hoffe auf noch ganz viele mehr Anlässe im nächsten Jahr, wo ich das Schmucksstück von Motel Rocks noch ausführen kann (gibts übrigens auch in schwarz). Entdeckt habe ich übrigens gerade noch die Silvesteroutfitaktion von Viktoria&Sarina, wo ihr die Chance habt eure Outfits auf ihrem Blog zu zeigen. Dafür einmal klicken und mitmachen! Genug geredet. Jetzt würde mich noch wirklich interessieren: 

Was tragt ihr dieses Jahr an Silvester und wie feiert ihr? Bin schon gespannt. Im diesen Sinne schon mal ein frohes Neues und kommt gut rein.

Die anderen Outfits der Parade gibts übrigens auf folgenden Blog. Nichts wie los und lasst euch inspirieren ♥

22.12.13 – http://justmeleah.blogspot.de/ & http://diefrieda.wordpress.com
23.12.13 – http://stilgetreu.com/ & http://www.nevernotinspired.blogspot.de/
24.12.13 – http://capricelovesfashion.blogspot.de/ & http://gestrawberried.blogspot.com/
25.12.13 – http://www.thfranzi.blogspot.de/ & http://www.curvebird.com/
26.12.13 – http://lavenderstarbys.blogspot.de/ & http://sweet-cheek.blogspot.co.at/
27.12.13 – http://www.whoismocca.com/ & http://www.yellowgirl.at
28.12.13 – http://kuchenkind.blogspot.de/ & http://moonshoot.blogspot.de/
29.12.13 – http://eugli.blogspot.de/ & http://lllottaleben.blogspot.de/
30.12.13 – http://www.thebeautyofoz.com/ & https://kiamisu.de/
31.12.13 – http://www.floeyeliner.de/ & http://www.look-scout.de/

 

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

12 thoughts on “Outfit | New Years Eve

  1. haha, bei mir sieht die planung für silvester exakt genauso aus. woran liegts? genau, die besagten „es wird so mega“-pläne fallen ins wasser und was hat es am ende gebracht? ne erkältung. daheim kann man dann wenigstens so viel chips und häppchen essen, bis man bauchweh hat und kann sich dann auch ins bett legen, wenn man keine lust mehr aufs konfetti werfen hat! :D übrigens schönes kleid, das gefällt mir sehr gut (es gliiiitzert!). was schickes für den abend werde ich auch noch rauskramen. also feier schön mit eltern und freund :)
    xx lena

    http://gregoryxgregory.blogspot.de

  2. Wow das Kleid ist der Hammer und steht dir unglaublich gut!
    Ich habe mein Outfit auf meinem Blog vorgestellt, es ist nicht ganz so opulent wie deins, aber ich freue mich schon darauf.
    Ich mag Silvester eigentlich, vielleicht liegt dass einfach daran, dass es mir schon reicht mich chic zu machen um gute Laune zu bekommen und ich ehrlich gesagt keine großen Erwartungen habe und mich freue einen Abend mit meinen liebsten Freunden zu verbringen.
    In diesem Sinne wünsche ich dir ein wunderschönes Fest egal wie du es feierst und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Liebste Grüße, Sandra

  3. Ich mache es genauso wie du und werde Silvester auch daheim verbringen zusammen mit meinem Freund. Bin da aber auch so ein kleiner Silvester Grinch :D
    Du siehst aber unfassbar schön aus und das Kleid steht dir so gut :)
    Guten Rutsch wünsche ich dir!