Ja so lautete die Devise für heute. Schon lange hab ich geplant, mich endlich mal unter die aktiven Blogger zu mischen.
Jetzt ist es endich soweit. Nachdem ich etwa ne Stunde nach einem Namen gesucht habe, welcher noch nicht besetzt war und sich trotzdem einigermaßen gut anhört, beschließe ich nun das Ganze mal zu veröffentlichen.
Ich hoffe das Design gefällt meinen nicht-vorhandenen Lesern.
Bloggen werde ich über die verschiedensten Dinge. Weder Schwerpunktsmäßig Fashion, noch Beauty oder mein trauerendes Innenleben. Sondern einfach ALLES, was ich erwähnenswert finde. Natürlich immer mit ein paar netten Bildchen versehen, damits auch interessant bleibt, nicht wahr?
Achso zum Thema Fotos: hier könnte es vorkommen, dass ich öfter mal Bilder von mir blogge, da ich Hobbyfotomodell- und Bildbearbeiterin bin ;)
Viel Spaß wünsch ich euch! :)

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

8 thoughts on “Nicht nachdenken. MACHEN!

  1. ja egal ich hab das jetzt beschlossen dann muss das einfach mal so sein ^^

    bei uns hats auch geregnet wie sau ^^
    aber aus protest bin ich heute mal ohne jacke und mit osnnenbrille ausm haus gegangen:D verdammt ^^

  2. ja das ist wie mit dem weihnachtsmann solange man dran glaubt gibts den auch noch :D der vergleich hinkt vllt ein bisschen naja ^^

    ne ich steh eig auf schnee und so aber nicht auf dieses mischwetter :D außerdem bin ich jetzt auf sommer eingestellt noch mal zurück geht nicht!!! xD