Fotograf: Ingo|| Model: Ich || Bearbeitung : Ich || Location: Bahnhof Gunterhausen

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

7 thoughts on “and the clock talked loud.

  1. kommt auch eher selten vor dass ich mir die sachen anhöre^^ ja danke xD

    du kennst selig nicht die gibts schon soo ewigkeiten ^^ damals war er noch jung und hatte lange haare xD

    ich könnt sagen dass ich dein bild mag aber das ist nix neues^^ okay warte profigeplenkel^^ ich mag das fehlen der farbe in diesem bild und die leichte unschärfe des hintergrund. außerdem ist deine pose bla xD also ich finds schön ;)

  2. Ohh ja, ich war von dem Film ebenfalls hin und weg, wie du bereits sagtest, die arschitektur, kleidung, die farben.. ach war traumhaft, sehr inspirierend : )

    mag es sehr wie du deine fotos bearbeitest, was benutzt du für ein programm?

    Liebe Grüße

    Alex :)