Es gibt so Tage, an denen weiß ich einfach nicht, was ich anziehen. Das typische Frauenproblem eben. Natürlich habe ich mir am Vortrag kein Outfit herausgelegt und die Zeit drängt, denn meistens bin ich sowieso viel zu spät dran. Jetzt auf die Schnelle etwas Stylisches zu zaubern gelingt in den wenigstens Fällen und meist steht man am Ende deprimiert in einem Chaos voller Sachen und ist unzufrieden mit dem was man trägt (und muss im schlimmsten Fall auch den ganzen Tag so herumlaufen). Um solchen Situationen vorzubeugen nutze ich oft meine Sammlungen bei Pinterest oder Tumblr, um mich auf die Schnelle inspirieren zu lassen. Was tolle Winterlooks angeht tue ich mir sowieso manches Mal schwer und da kann es ja nicht schaden, sich ein wenig Anregung im Internet zu holen. So bin ich jetzt bei meiner alltäglichen Recherche auch auf tolle Winterideen beim Onlineshop Crämer&Co gestoßen. Die Outfits sind durch die Bank weg sehr stilvoll und dennoch warm. Und genau dieser Spagat zwischen stylisch und gemütlich/warm ist es ja, der den meisten von uns so schwerfällt. Deshalb möchte ich heute meine Entdeckung mit euch teilen und drei Looks aus dem Shop vorstellen, welche ich sofort genau so anziehen würde!

Outfit 1 – Casual City Trip

CRAEMERUNDCO_WINTERSTYLES_CASUAL CITY TRIP

Momentan wird der Ausflug in die Stadt zur outfittechnischen Herausforderung. Gerade bei einem längeren Aufenthalt mit vielen Temperaturwechseln – rein in den Laden, wieder raus auf die Straße, Kaffee trinken im Warmen, Weihnachtsmarkt im Kalten – ist es wichtig ein praktisches Outfit zu tragen. Denn nichts ist nerviger, als zu frieren und anschließend zu schwitzen. Wenn der Look dann auch noch gut aussieht, steht dem perfekten Wintertag unterwegs nichts mehr im Wege. Dafür eignet sich besonders dieser „Casual City Trip“ Look perfekt. Sowohl mit, als auch ohne Mantel unglaublich stylisch. Die flachen Schuhe erleichtern jeden Shoppingtrip und Schal und Mantel können auch im Lieblingscafé schnell mal abgelegt werden.  Darunter passt eine schlichte Bluse und eine graue Jeans.CRAEMERUNDCO_WINTERSTYLES_collage

Outfit 2 – Urban Street Style

CRAEMERUNDCO_WINTERSTYLES_urban street style

Wer es gern lässig mag, kann sich natürlich auch in der kalten Jahreszeit voll ausleben. Das zweite Outfit, was ich euch heute vorstelle, ist in der gezeigten Kombination wohl eher etwas für die milderen Wintertage, lässt sich allerdings mit einem dicken schwarzen Schal auch super für die kälteren Tage herrichten. Mein Favorit ist eindeutig der coole Mantel, welcher sich, wie hier, sehr entspannt, allerdings auch schick kombinieren lässt. An diesem Outfit mag ich vor allem das Spiel zwischen coolen und schicken Elementen. Die schwarze Bluse, der rockige Gürtel, die High Waist Jeans und eben der lockere Mantel machen den Style zu einer runden Sache.CRAEMERUNDCO_WINTERSTYLES_collage_2

Outfit 3 – Cosy Winter Moments

CRAEMERUNDCO_WINTERSTYLES_cosy wintre

Das wohl wärmste und kuscheligste Outfit kommt heute mal zum Schluss. Ein langer, warmer Pullover, ein dicker Schal und eine schlichte schwarze Hose bilden hier die Grundlage eines typischen Winterlooks. Die Schuhe verleihen noch etwas Coolness. Ich denke ein solches Outfit lässt sich super für einen kleinen Spaziergang oder einem Treffen mit Freunden tragen. Es ist bequem, hält warm und sieht dennoch schick aus. Wahlweise ließen sich auch lässige, flache Boots oder eben extravagante Heels kombinieren. In jedem Wahl hätte der Look eine komplett andere Wirkung. Mit diesem Styling seid ihr auf alle Fälle flexibel!CRAEMERUNDCO_WINTERSTYLES

Wie gefallen euch diese drei gezeigten Outfitvarianten für den Winter? Und besonders interessiert mich natürlich: Welches ist euer Favorit?

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 thoughts on “Winterlooks – easy kombiniert