Australien Rundreise_Melbourne entdecken im Airbnb mit Skyline-Blick

*Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit dem AirBnb Host entstanden

Die erste Station einer langen Rundreise ist etwas ganz Besonderes: Die Strapazen der Anreise sind vorbei, der ganze Urlaub liegt noch vor dir und es ist Zeit für deinen ersten Kontakt mit der fremden Kultur. Wie lebt es sich in diesem Land, wie ist die Mentalität und wie der Lifestyle? Vor den unzähligen wunderbaren Erfahrungen, die ich auf meiner vierwöchigen Australienreise im Frühjahr 2019 gemacht habe, durfte ich mir im beeindruckenden Melbourne einen ersten Eindruck machen von diesem Kontinent am anderen Ende der Welt. Und so viel sei an dieser Stelle schon einmal gesagt: Melbourne war der perfekte Start, denn es ist, wie als Stellvertreter für den ganzen Kontinent, ein unglaublich vielseitiger Ort! Da lohnt es sich definitiv, mehrere Tage einzuplanen, damit die Stadt ihre Wirkung entfalten kann. Und am besten wählt man für die Ruhepausen eine Unterkunft, die selbst das City-Feeling der Trendmetropole verkörpert. Dass wir unsere vier Tage in Melbourne so sehr genossen haben, dazu hat jedenfalls auch ganz stark unsere moderne und zentral gelegene Unterkunft mit Skyline-Blick beigetragen! Über sie möchte ich euch deshalb in diesem Beitrag berichten. Viel Spaß beim Lesen und Fernweh-Bekommen!

Australien Rundreise_Melbourne entdecken im Airbnb mit Skyline-BlickAustralien Rundreise_Melbourne entdecken im Airbnb mit Skyline-BlickAustralien Rundreise_Melbourne entdecken im Airbnb mit Skyline-Blick_4Australien Rundreise_Melbourne entdecken im Airbnb mit Skyline-Blick_4

Zentrales Apartment mit Skyline-Blick: Meine Melbourne-Airbnb-Erfahrung

Übernachten in Melbourne mit City-Charme: Perfekter Ausgangspunkt für Melbourne-Rundreise

Man merkt sofort, dass unser Gastgeber Peter weiß, was seinen Gästen wichtig ist: Seine Apartments befinden sich in bester zentraler Lage, sind sehr stilvoll und ansprechend eingerichtet und ausgestattet mit allem, was man in den Phasen zwischen den Trips durch die bunte Metropole braucht. Peter ist Superhost bei Airbnb, ausgezeichnet für seine Liebe zum Detail, für Qualität und Design seiner Unterkünfte. Ich schaue immer gern auf die Bewertungen, bevor ich eine Wohnung bei Airbnb buche, da ja jede privat vermietete Unterkunft ihre Eigenheiten hat – und unter seinen Wohnungen reihen sich zahlreiche Komplimente aneinander. Zurecht, wie ich nach meinem Aufenthalt sagen kann: Peters Gastfreundschaft und sein schönes Airbnb Apartment in Melbourne haben unseren Aufenthalt wirklich wunderschön abgerundet. Direkt an der Central Station im Central Business District gelegen, diente sie uns als ein perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge in Melbourne.

Australien Rundreise_Melbourne entdecken im Airbnb miAustralien Rundreise_Melbourne entdecken im Airbnb mit Skyline-Blick_4t Skyline-Blick_4

City-Apartment mit Allround-Ausstattung: Melbourne Airbnb Apartment im Fokus

Gleich bei unserer Ankunft begeisterte uns die lichtdurchflutete Ästhetik in den hellen, modern eingerichteten Räumen – bedingt durch die Höhe des Apartments und die großen Fenster, die einen atemberaubenden Ausblick auf die Skyline von Melbourne erlauben und so für das perfekte City-Feeling sorgen! Die Unterkunft ist ausgerichtet für 5-6 Personen und dementsprechend groß: Es gibt zwei schöne Schlafzimmer, eins davon mit kompletter

Australien Rundreise_Melbourne entdecken im Airbnb mit Skyline-Blick_4Australien Rundreise_Melbourne entdecken im Airbnb mit Skyline-Blick_4

Fensterwand und beide mit sehr bequemen großen Doppelbetten, daneben zwei sehr saubere moderne Badezimmer, eine Küche mit allem drum und dran und für die gemütlichen Abendstunden das Wohnzimmer mit seinen zahlreichen Sitzgelegenheiten, Büchern und Pflanzen, durch das man auch auf den kleinen Balkon kommt. Die Wohnung ist übrigens barrierefrei und familientauglich; WLAN, TV und Grundausstattung sind selbstverständlich vorhanden, und darüber hinaus gibt es Waschmaschine und Trockner – besonders gut für einen langen Airbnb Aufenthalt in Melbourne – und sogar den Zugang zum zugehörigen Fitness- und Poolbereich!

Australien Rundreise_Melbourne entdecken im Airbnb mit Skyline-BlickAustralien Rundreise_Melbourne entdecken im Airbnb mit Skyline-Blick

Perfekte Lage für Trips durch die Stadt: Melbourne Airbnb Apartment als zentraler Ausgangspunkt

Mit seiner großartigen Lage ist dieses schöne Airbnb Apartment in Melbourne natürlich nicht nur ein angenehmer Aufenthaltsort, sondern auch ein großartiger Ausgangspunkt für Melbourne-Rundreisen. Mit der Melbourne Central Station und dem Anschluss zu vielen verschiedenen Bus- und Straßenbahnanbindungen kann man von hier problemlos in jede gewünschte Richtung reisen. Aber auch direkt in der Nähe gibt es vieles zu entdecken: je nach Interesse findet ihr hier eine öffentliche Bücherei, eine katholische Kirche und einen kleinen Park, und Kulturinteressierte können das Chinese Museum oder das Hellenic Museum fußläufig erreichen. Auch verschiedenste Einkaufsmöglichkeiten und sympathische Cafés habe ich in der nahen Umgebung zuhauf gesehen. Für unsere Zeit in Melbourne war die Unterkunft eine großartige Wahl! So schick und zentral gelegen, blieb es für uns zu viert auch günstiger als die meisten vergleichbaren Hotels.

Australien Rundreise_Melbourne entdecken im Airbnb mit Skyline-Blick_4

Checkliste: Top-Apartment mit Skyline-Blick im Zentrum von Melbourne

  • Privat vermietetes Wohnen mit City-Flair: Airbnb-Apartment für 5-6 Personen im Herzen der Metropole!
  • Top: Exklusiver Ausblick auf die Skyline von Melbourne vom Balkon aus oder durch die hohen Fenster.
  • Voll ausgestattet: Küche, Wohnzimmer, und zwei Badezimmer lassen keine Wünsche offen.
  • Bequeme Doppelbetten in stilvollen Schlafzimmern laden zum Ausruhen ein.
  • Bonus: Fitnessbereich und Pool vorhanden!
  • Zentral gelegen: Optimaler Anschlusspunkt für Rundreisen durch Melbourne!
  • Einkaufsgelegenheiten, Kultur und Cafés in nächster Nähe.
  • Angemessener Melbourne Airbnb Preis: Preis-Leistung top!
  • i-Tüpfelchen: Einrichtung mit Herz, sehr gastfreundlicher Vermieter

Australien Rundreise_Melbourne entdecken im Airbnb mit Skyline-Blick

Merk dir meine Tipps auf Pinterest:

Australien Rundreise_Melbourne entdecken im Airbnb mit Skyline-Blick_8                      

Wer mich auf Instagram verfolgt, hat ganz sicher schon einiges von meiner vierwöchigen Australienreise mitbekommen. Da ist für mich ein großer Traum wahrgeworden und wie nicht anders zu erwarten war, habe ich eine Unmenge wunderbarer Erfahrungen gemacht und unzählige tolle Eindrücke gesammelt. Es juckt mich seit meiner Rückkehr in den Fingern, euch an ganz vielen meiner Erfahrungen teilhaben zu lassen, und ich freue mich, mit diesem Beitrag nun den Anfang gemacht zu haben!

Als nächstes dürft ihr auf einen ausführlicheren Beitrag über unsere vier Tage in Melbourne gespannt sein. Aber nun seid ihr gefragt: Habt ihr auch schon Erfahrungen mit Airbnb-Wohnungen im Ausland gemacht? Oder seid ihr lieber in Hotels unterwegs? Schreibt es mir gern in die Kommentare!

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

One thought on “Australien Rundreise: Melbourne entdecken im Airbnb mit Skyline-Blick!