tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final1

tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final1

*Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit tolino media entstanden

Ein Urlaub ohne Lesen? Unvorstellbar! Ich denke vielen von euch geht es ähnlich. Ich finde es gibt fast nichts Schöneres als am Strand oder Pool zu lesen und so die Urlaubszeit maximal entspannt zu genießen. Denn mal ehrlich, wann nimmt man sich schonmal so viel Zeit für eine gute Geschichte, wie im lang ersehnten Sommerurlaub? Eben. Allerdings gibt es einen Haken. Bücher sind schwer, können bei praller Sonne nicht gut gelesen werden und sind sehr empfindlich was Wasser und Sand angeht. Daher sehen die heiß geliebten Leseexemplare nach dem Badeurlaub leider oft sehr mitgenommen aus und landen anschließend ganz weit hinten im Bücherregal (oder sogar im Altpapier).

tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final1

Aus diesem Grund habe ich in Griechenland nun den neuen tolino vision 4 HD mit im Gepäck gehabt und natürlich auch fleißig getestet. Die passende Urlaubslektüre war direkt dabei und so habe ich auf der griechischen Insel auch einige Inselromane verschlingen können. Passend dazu gibt es aktuell auch eine tolle Gewinnaktion auf dem tolino Blog. Dort könnt ihr vom 02. – 08. Juni jeden Tag tolle Gewinne abstauben. Was genau es mit der Aktion auf sich hat, welche Inselromane euch den Sommer ganz bestimmt versüßen werden und wie mir der tolino vision 4 HD gefallen hat, erfahrt ihr nun in diesem Beitrag. Viel Spaß beim Lesen und Informieren!

tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final1tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final1

Entspanntes Lesen im Sommerurlaub: eBook Reader tolino vision 4 HD im Test!

Vorteile im Überblick: Warum tolino vision 4 HD der perfekte Urlaubsbegleiter ist!

Ich bin schon mein ganzes Leben lang eine begeisterte Leseratte. Ich bin mit Büchern aufgewachsen und liebe auch nach wie vor den Geruch eines frisch aufgeschlagenen Buches, das Umblättern jeder einzelnen Seite und natürlich das abschließende Einsortieren ins Bücherregal. Dennoch sind die Vorteile eines eBook Readers im Urlaub nicht zu verachten.Vor allem wenn der Urlaub einige Wochen dauert und das Gepäck begrenzt ist, ist ein solcher eReader Gold wert. Das Gerät wiegt fast nichts und bietet dank 8GB internem Speicher trotzdem genug Platz für etliche Geschichten. Das erspart Zeit, Gewicht und Platz beim Packen und sorgt somit schon im Vorfeld für Entspannung. Auch im Urlaub kommen die Vorteile des tolino vision 4 HD deutlich zum tragen. Selbst die prallste Sonneneinstrahlung und wechselnde Lichtverhältnisse können dem entspannten Leseerlebnis nicht im Weg stehen. Dafür sorgt die brandneue integrierte Beleuchtung mit smartLight. Dies ist eine manuelle und automatische Anpassung der Farbtemperatur.

tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final1tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final1

Ein Luxus für die Augen! Zudem muss auch die Liege nicht ständig verschoben, die Position gewechselt oder der Sonnenschirm neu ausgerichtet werden. Wer eine Abkühlung sucht, kann den Reader ebenfalls unbesorgt mit auf die Luftmatratze nehmen (im Winter natürlich auch gern mit in die Badewanne!). Das Gerät wird dank der sogenannten Water Protection by HZO vor Wasser optimal geschützt. Der tolino verzeiht somit auch ein kurzes Eintauchen ins Wasser, während ein Buch nach solch einem Ausrutscher unlesbar wäre. Ein weiterer Vorteil liegt in der extrem langen Akkulaufzeit. So muss auf das Lesen nicht verzichtet werden, selbst wenn das Ladegerät zuhause vergessen wurde. Der tolino vision 4HD kann problemlos mehrere Wochen benutzt werden, ohne ihn an den Strom anzuschließen. Weitere Neuerungen, welche sich im Urlaubsalltag positiv bemerkbar machen, sind das übersichtliche Schriftbild dank des neuen HD-Displays, das entspannte „tap2flip“- Blättern durch Tippen auf die Geräterückseite und natürlich die Freiheit überall auf der Welt Bücher in der eigenen Sprache ganz einfach nachkaufen zu können. Ich denke mehr Vorteile kann ein einziges Gerät für das perfekte Leseerlebnis im Urlaub nicht in sich vereinen, oder?

tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final10tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final1

Checkliste: Vorteile des tolino vision 4 HD im Überblick

  • 8GB interner Speicher (entspricht Platz für bis zu 6000 eBooks!)
  • ist leicht und spart Platz im Koffer
  • smartLight – manuelle und automatische Anpassung der Farbtemperatur
  • optimal vor Wasser geschützt (Water Protection HZO)
  • extrem lange Akkulaufzeit (kommt mehrere Wochen ohne Strom aus)
  • Seitenblättern mit einer Hand ist möglich („tap2flip“-Blättern)
  • gestochen scharfes Bild sorgt für optimales Lesen (300 ppi HD Display)
  • Unabhängigkeit: überall auf der Welt eBooks shoppen (egal bei welchem Buchhändler)

tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final1tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final1

#reiffürdieInsel: Diese sieben Inselromane versüßen dir den Urlaub

Ich kann mich tatsächlich bei vielen Büchern noch genau daran erinnern in welchem Urlaub ich sie damals gelesen habe. Oftmals kann ich in schöne Sommerromane sogar erst im Urlaub so richtig abtauchen. Daher möchte ich euch an dieser Stelle auch die Inselromane vorstellen, die ich im Zuge der tolino #reiffürdieInsel-Aktion kennengelernt habe. Diese Selfpublisher-Romane spielen – wie der Name schon vermuten lässt – auf verschiedenen Inseln und bewegen sich dennoch in den unterschiedlichsten Genres. Egal ob Krimi, Liebesroman, romantische Komödie oder Drama – hier ist für jeden Geschmack die richtige Inselstory dabei!

tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final10

Jette Hansen: Inselstrand

Jette Hansens Roman „Inselstrand“ ist Teil drei ihrer „Amrum-Reihe“ und dreht sich rund um die teils lustigen, teils traurigen und schweren Zeiten die das Familienleben von Anne und Ben so mit sich bringt. Unterhaltsam geschrieben, niemals langweilig und somit die perfekte Urlaubslektüre für Zwischendurch!

Dörte Jensen: Liebelei auf Norderney

Auch bei Dörte Jensens „Friesenbrise: Liebelei auf Norderney“ bleiben wir in Deutschland und lernen in diesem Zusammenhang die wunderschöne Insel Norderney einmal genauer kennen. In diesem aufwühlenden Liebesroman stehen Saskia Tarras und ihr skrupelloser Ehemann Richard Zinser im Mittelpunkt des Geschehens – ein Roman zwischen Krimi und Liebesgeschichte, welcher nicht nur das Herz, sondern auch den Kopf fordert!

tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final10

Frida Luise Sommerkorn: Himbeerschaum und Dünentraum

Ein wunderbar leichtes Buch zum Schmökern ist Frida Luise Sommerkorns „Himbeerschaum und Dünentraum“ – der dritte Teil der Ostseeliebe-Reihe ist die perfekte Lektüre für alle Fans der romantischen Halbinsel Darß. Ein heiteres Lesevergnügen mit Gute-Laune-Garantie!

tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final10

Stina Jensen: Playa de Palma.abgrundtief

Playa de Palma, Mallorca. Das liebste Reiseziel der Deutschen wird dank Stina Jensen zum Schauplatz für einen grausamen Mord. In diesem Roman wird die Inselidylle aus dem Gleichgewicht gebracht und es erwartet uns ein spannender Kriminalfall, welcher aufregende Lesestunden in der Sonne garantiert.

Rieke Husmann: Inselruhe

Ein weiterer Kriminalroman ist „Inselruhe“ von Autorin Rieke Husmann. Dieser spielt auf der idyllischen Nordseeinsel Spiekeroog und beginnt mit dem Entdecken einer skelettierten Leichte. Nun ist Hauptkommissarin Hella Brandt gefordert, die für diesen Fall zurück in ihre ostfriesische Heimat reist…

tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final10tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final10

Sarah Mundt: Sylter Stürme

Auch Sylt darf bei der Inselromane-Aktion natürlich nicht fehlen und findet sich in Sarah Mundts Roman „Sylter Stürme“ wieder. Diese Geschichte gehört der „Sylt-Reihe“-Reihe der Autorin an, kann aber auch separat hervorragend gelesen werden. Dabei dreht sich in diesem Fall alles um die zwanzigjährige Lilly, welche sich nach ihrem abgeschlossenen Abitur der Frage stellen muss, ob sie auf der Insel bleibt oder in die große, weite Welt zieht…

Lea Rosenbaum: Liebe fragt nicht

Einen ganz klassischen Liebesroman im traumhaften Ambiente der karibischen Inseln beschert uns zum Abschluss Autorin Lea Rosenbaum. Hier geht es um eine verzwickte Paarkonstellation, welche im Zuge eines gemeinsamen Traumurlaubs erst so richtig ins Wanken gerät…

Sommerliche Gewinne #7tage7ebooks: Inselromane, tolino 4 HD und weitere tolle Goodies der Autoren!

Wenn ihr nun so richtig Lust auf diese sommerlichen Romane habt und sie am liebsten direkt auf eurem eReader verschlingen möchtet, solltet ihr die Ohren spitzen. Auf dem tolino-Blog könnt ihr nämlich ab dem 02.06 und bis zum 08.06 jeden Tag einen der vorgestellten Inselromane gewinnen. Zusätzlich werden auch der neue tolino vision 4 HD und weitere tolle Goodies der Autorinnen verlost. Teilnehmen könnt ihr jeden Tag auf der tolino Facebook-Seite, indem ihr einen Kommentar unter dem jeweiligen Posting hinterlasst. Ich wünsche euch jetzt schon ganz viel Glück und drücke die Daumen, dass ihr euer Lieblingsbuch für euren Urlaub gewinnt!

tolino vision 4 HD_Test_Review_Erfahrung_Urlaub_Inselromane_Kiamisu_final10

Habt ihr auch einen eBook Reader, welchen ihr gern mit in den Urlaub nehmt? Lest ihr generell gern im Sommerurlaub und wenn ja, welche Art von Geschichten? Ich bin wie immer sehr gespannt auf eure Kommentare zu diesem Thema!

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

3 thoughts on “eBook Reader im Urlaub: Vorteile des tolino vision 4 HD im Test!

  1. Hi Kim,
    Vielen Dank für diesen Informativen Blogbeitrag. Ich liebe es zu lesen, und Hadere tatsächlich schon etwas länger mit mir, ob es sich denn lohnen würde einen eBook-Reader anzuschaffen. Vielleicht wird es ja wirklich einer, für den nächsten Urlaub :)

    Ganz liebe Grüße, Mila von free-diving.de