25hours The Goldman Frankfurt Ostend_Review_Erfahrung_Lage_Bewertung-final1

*Pressereise: Dieser Beitrag in Kooperation mit dem 25hours Hotel entstanden

Im Mai hat mich eine Pressereise in unsere deutsche Business-Metropole Frankfurt am Main geführt. Ich habe mich sehr gefreut, in diesem Rahmen ein mir noch unbekanntes Hotel der 25hours-Kette kennenlernen zu dürfen – denn anders als bei vielen großen Hotelketten ist bei den 25hours jedes Haus etwas ganz Besonderes: So durfte ich in der Vergangenheit bereits einen Aufenthalt im maritimen Stil in der Hamburger Hafencity und den charmanten Dschungel-Flair des 25hours neben dem Berliner Zoo genießen. Aus dieser Erfahrung wusste ich sofort, dass mich auch in Frankfurt ein ganz charakteristisch und individuell eingerichtetes Hotel erwarten würde. Welche Erfahrungen ich dann mit meinem Aufenthalt gemacht habe und was das 25hours „The Goldman“ in Frankfurt einzigartig macht, verrate ich euch in diesem Beitrag. Außerdem gibt’s ein paar Tipps für den Stadturlaub in Frankfurt am Main – also viel Spaß beim Lesen!

25hours The Goldman Frankfurt Ostend_Review_Erfahrung_Lage_Bewertung-final125hours The Goldman Frankfurt Ostend_Review_Erfahrung_Lage_Bewertung-final125hours The Goldman Frankfurt Ostend_Review_Erfahrung_Lage_Bewertung-final125hours The Goldman Frankfurt Ostend_Review_Erfahrung_Lage_Bewertung-final125hours The Goldman Frankfurt Ostend_Review_Erfahrung_Lage_Bewertung-final1

Erfahrungsbericht: Mein Aufenthalt im Designhotel „The Goldman“ im Frankfurter Ostend

25hours Hotel Frankfurt: Stilvolles City-Ambiente mit Charme und Persönlichkeit

„Das bunte Wohnzimmer direkt an der Hauptschlagader des kreativen Ostends“ – so bezeichnet sich das 25hours Hotel selbst auf seiner Website und trifft damit genau ins Schwarze: Mobiliar, Zimmerwände, Deko und sogar die Außenfassaden machen das Haus zu einem farbenfrohen und doch gemütlichen, modernen Spot als Ausgangspunkt für City-Urlauber oder auch hippe Geschäftsreisende. Unter der Regie der Frankfurter Künstler Michael Dreher und Delphine Buhro entstanden, bietet das Hotel 97 Zimmer im unterschiedlichsten Design, thematisch ganz individuell angelehnt an wichtige Frankfurter, aber auch internationale Persönlichkeiten. Lustiger Zufall: Mein Zimmer spiegelte den Charakter eines alten Bekannten von der Kasseler documenta wider – Joseph Beuys! Die Zimmer locken also mit ganz unterschiedlichem Charme – und unwiderstehlich bequemen Queensize-Betten, frei verfügbaren Bluetooth-Lautsprechern und kostenfreiem W-Lan.

25hours The Goldman Frankfurt Ostend_Review_Erfahrung_Lage_Bewertung-final125hours The Goldman Frankfurt Ostend_Review_Erfahrung_Lage_Bewertung-final1Stilvolles City-Ambiente mit Charme und Persönlichkeit25hours The Goldman Frankfurt Ostend_Review_Erfahrung_Lage_Bewertung-final1

Bunt, individuell und gemütlich: Meine 25hours Frankfurt Erfahrung

Während meines Aufenthaltes habe ich mich aber nicht nur in meinem Zimmer sehr wohlgefühlt – an jeder Ecke im ganzen Hotel findet man liebevolle Designakzente, die den urbanen Charme der Frankfurter City auf ganz eigene Weise widerspiegeln. Auch die Hoteleigene Oost Bar lädt zum gemütlichen Verweilen ein: ob für das reichhaltige Frühstücksbüffet oder leckere Drinks und kleine Speisen nach dem Sightseeing-Trip!

Stilvolles City-Ambiente mit Charme und Persönlichkeit

Und auch sonst soll es den Gästen an nichts fehlen: Es gibt eine hoteleigene Sauna, iMac-Arbeitsplätze und einen Joggingcorner, wie ich ihn schon von den anderen 25hours-Hotels kannte. Und wer die City nicht wie ich mithilfe der leicht erreichbaren öffentlichen Verkehrsmittel erkunden will, kann den MINI- oder Fahrradverleih des Hotels nutzen – und es gibt sogar extra für die Gäste eine exklusive Tourkarte mit den schönsten Strecken der Stadt!

25hours The Goldman Frankfurt Ostend_Review_Erfahrung_Lage_Bewertung-final125hours The Goldman Frankfurt Ostend_Review_Erfahrung_Lage_Bewertung-final125hours The Goldman Frankfurt Ostend_Review_Erfahrung_Lage_Bewertung-final125hours The Goldman Frankfurt Ostend_Review_Erfahrung_Lage_Bewertung-final1

Zeil, Museumsufer, Zoo und Co. – vom 25hours „The Goldman“ aus die City erkunden

Das 25hours „The Goldman“ liegt im Frankfurter Osten – also nicht ganz inmitten des City-Trubels, aber mit direkter fußläufiger Anbindung an die Mainpromenaden und mit der Tramhaltestelle „Osthafenplatz“ direkt vor der Haustür! So kommt man ganz fix ins Zentrum zur Zeil mit ihren zahlreichen Shoppingmöglichkeiten, zu den vielen Museen, der wunderschönen frisch rekonstruierten Altstadt und natürlich der berühmten Freßgass, der berühmten kulinarischen Straßenmeile Frankfurts. Ich habe mich bei meinem Aufenthalt aber auch in der direkten Nähe des Hotels umgesehen – denn gar nicht weit entfernt ist der schöne Frankfurter Zoo, der mit seinen ca. 450 Arten für alle Tierliebhaber definitiv einen Besuch wert ist. Ebenfalls nur wenige Gehminuten vom 25hours „The Goldman“ entfernt liegt die Europäische Zentralbank, die mit ihren Glasfassaden ein tolles Fotomotiv bietet. Und mein Geheimtipp: ganz in der Nähe findet ihr auch das Restaurant Oosten, das ich euch wärmstens empfehlen kann: Frankfurter City-Flair und kreatives Soulfood direkt am Main – mit grandiosem Ausblick auf Fluss und Skyline!

25hours The Goldman Frankfurt Ostend_Review_Erfahrung_Lage_Bewertung-final1

Checkliste: Das 25hours Hotel „The Goldman“ – Nächtigen mit Stil in Frankfurt am Main

  • Urban, bunt und hip: Das Designerhotel „The Goldman“ hat Charakter!
  • Individuelle Themen-Zimmer erzählen die Geschichten wichtiger Persönlichkeiten.
  • Zum Wachwerden: Umfangreiches Frühstücksbüfett in der Oost Bar
  • Zum Entspannen: Queensize-Betten und hoteleigene Sauna
  • Zum Erkunden: MINI- und Fahrradverleih, direkte Tram-Anbindung, Joggingcorner
  • Shopping, Kultur, Freßgass ganz leicht zu erreichen
  • EZB und Zoo in Hotel-Nähe. Mein Geheimtipp: Restaurant Oosten!

Merk dir meine Tipps auf Pinterest: 

                  

Habt ihr auch schon einmal im 25hours Hotel geschlafen? Vielleicht sogar im „The Goldman“ in Frankfurt? Schreibt mir gern eure persönlichen Erfahrungen in die Kommentare!

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.