Los Angeles_Sonnenbrillen Trends_Sonnenbrillen-Guide_Zalando_Cat Eye Sonnenbrille_Modeblog_Kiamisu-final1 copy

 *Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Zalando entstanden

Steht der Sommer vor der Tür, werden wir modisch oft bunter, auffälliger und insgesamt mutiger. Strahlender Sonnenschein, Hitze und die Aussicht auf Urlaub machen eben einfach gute Laune und dies zeigen wir fast schon automatisch mit unserem Look. Doch nicht nur ein luftiges Kleid, die angesagte Off-Shoulder Bluse oder trendige Pantoletten stehen für den Modesommer 2017. Nein, gerade die passenden Accessoires machen das Sommeroutfit komplett. Und welches Accessoire könnte den Sommer besser verkörpern als die Sonnenbrille? Alle Jahre wieder rundet die Brille unser Styling ab und rettet oft ganz nebenbei so manches Outfit. Sonnenbrillen sind somit eines der gefragtesten Fashion-Statements der Sommersaison. Daher erfahrt ihr in diesem Beitrag alles über die Sonnenbrillen Trends 2017 und welches Modell zu welcher Gesichtsform passt. Viel Spaß beim Lesen und Inspirationen sammeln!

SonnebrillenGuide_Pinterest_Grafik3

Sonnenbrillen Trends 2017: Must-Haves der Saison & Sonnenbrillen-Guide!

Trendwatch: Diese Sonnenbrillen Trends trägt man im Sommer 2017!

Es wird bunt. Der Sommer hält ein modisches Revival der 80er Jahre für uns bereit und somit auch wieder die Lust auf knallige Farben. Verspiegelte Gläser, bunte Rahmen und Regenbogen-Optik sind so gefragt wie noch nie und können spannende Akzente setzen. Gern in Verbindung mit der klassischen Aviator Form oder den typischen runden „Woodstock-Gläsern“. Wer es etwas schlichter mag, aber dennoch nicht auf Farbe verzichten möchte, kann auch auf Pastelltöne setzen. Zartes Rosa, ein leichtes Violett oder Babyblau in Kombination mit einem maskulinen Rahmen ist ein toller Kontrast, der im Gesamtbild super cool aussieht. Der große Auftritt gelingt allerdings auch ohne Farben. Übergroße Cat-Eye-Modelle à la Audrey Hepburn kreieren den großen Auftritt und sehen immer stilvoll aus. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, setzt auf eine schlichte Aviator-Brille. Diese kommt wohl nie aus der Mode und garantiert ein lässiges Styling!

Los Angeles_Sonnenbrillen Trends_Sonnenbrillen-Guide_Zalando_Cat Eye Sonnenbrille_Modeblog_Kiamisu-final7Los Angeles_Sonnenbrillen Trends_Sonnenbrillen-Guide_Zalando_Cat Eye Sonnenbrille_Modeblog_Kiamisu-final5

Stilfrage – Welche Sonnenbrille passt zu welchem Style? Boho, Klassiker oder Mädchenhaft

Die Wahl der richtigen Sonnenbrille sollte natürlich immer ganz individuell mit dem eigenen Style abgestimmt werden und sich nicht nur an Trends orientieren. Ich bin ein Fan der klassischen Modelle und finde mich somit bei der Aviator Sonnenbrille und dem Cat-Eye Modell wieder. Wer sich insgesamt gern bunter kleidet oder auf auffällige Statement-Pieces steht, dem werden die bunt verspiegelten Modelle zusagen. Generell gilt: Alles kann, nichts muss. Auch durch bewusste Stilbrüche können coole Outfits entstehen. Ein „All black everything“-Look in Kombination mit einer gelben „John-Lennon-Gedächtnisbrille“ kann perfekt funktionieren. Die pastelligen Modelle können in diesem Sommer toll mit verspielten Off-Shoulder Blusen, Spitzentops und fließenden Kleidern mit Volant-Einsätzen getragen werden. Die Ethno-Brillen sind ein Fesitival-Klassiker und passen zum – immer noch – angesagten Boho-Style. Zeitlose Brillenmodelle, wie Aviator und Cat-Eye, passen zu nahezu jedem Outfit und sind somit die Alleskönner unter den Sonnebrillen.

Los Angeles_Sonnenbrillen Trends_Sonnenbrillen-Guide_Zalando_Cat Eye Sonnenbrille_Modeblog_Kiamisu-final8Los Angeles_Sonnenbrillen Trends_Sonnenbrillen-Guide_Zalando_Cat Eye Sonnenbrille_Modeblog_Kiamisu-final6

So geht’s: Gesichtsform bestimmen, perfekte Sonnenbrille finden

Hat man seinen Stil definiert und ein Modell favorisiert, heißt das leider noch lange nicht, dass die Sonnenbrille getragen auch gut aussieht. Denn welcher Person, welche Brille steht, hängt vor allem mit der Gesichtsform und den Proportionen zusammen. Eine breite Nase kann durch eine Brille optisch verkleinert oder zusätzlich vergrößert werden. Eine runde Brille steht Person A hervorragend und Person B sieht damit aus wie ein Trottel (ich bin Person B). Bevor ihr euch also im Vorfeld auf ein bestimmtes Modell festlegt, solltet ihr eure eigene Gesichtsform kennen und testen, welche Modelle euch wirklich stehen. Einen Sonnebrillen-Guide, welcher euch dabei hilft zu erkennen, ob ihr ein eckiges, rundes, ovales oder herzförmiges Gesicht habt und welche Brillen zu welcher Form passen, findet ihr aktuell bei Zalando. Ich habe übrigens ein Gesicht, welches sich in etwa zwischen „eckig“ und „oval“ einordnen lässt und kann somit glücklicherweise mein Lieblingsmodell – die Aviator – tragen.

Merk dir meine Tipps auf Pinterest:

Los Angeles_Sonnenbrillen Trends_Sonnenbrillen-Guide_Zalando_Cat Eye Sonnenbrille_Modeblog_Kiamisu-final1 copy                SonnebrillenGuide_Pinterest_Grafik2

Cat-Eye Modell: *Zalando

Was sind eure liebsten Sonnebrillen-Trends des Jahres? Habt ihr ein Lieblingsmodell? Schreibt es mir sehr gern in die Kommentare!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 thoughts on “Sonnenbrillen Trends 2017: Das sind die Must-Haves der Saison!

  1. Ein toller Beitrag zum Must-Have im Sommer liebe Kim. :-)
    Ich bin auch ein absoluter Fan von Cat-Eye-Sonnenbrillen und habe mir diesen Sommer schon 3 Stück gekauft.
    Auf Platz 2 stehen bei mir Sonnenbrillen mit runden Gläser. Sie passen sehr gut zur Festival-Saison.

    Liebste Grüße
    xo Sunny | http://www.sunnyinga.de

  2. Ich finde Cateye-Modelle ganz wunderbar, aber leider stehen sie mir einfach mal so gar nicht :(
    Tja, dann muss ich sie leider bei anderen bewundern – bei Dir zum Beispiel ;)

    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau