Silvester Outfit Inspiration_Glitzer, Samt, Pailletten_ Zweiteiler_final1

In Bezug auf das Wetter hat für uns der Winter gerade erst begonnen, nachdem wir einen wundervollen, goldenen Herbst erleben durften. Schaut man jedoch in den Kalender, so stellt man fest, dass es schon wieder Ende Dezember und die letzte Zeit nur so an uns vorbeigerast ist. Habt ihr nicht auch das Gefühl, dass die letzte Silvesterparty erst vor kurzem stattgefunden hat? Mir geht es auch dieses Jahr wieder so! Deshalb habe ich mir überlegt, euch kurz vor Weihnachten noch meine Ideen und Vorschläge für euer perfektes Silvesteroutfit auf den Weg zu geben, damit ihr zwischen den Jahren noch genügend Zeit habt, euren persönlichen Style zu kreieren. Hört man Glitzer, Samt, Pailletten und Zweiteiler, so erinnert das ganz stark an die bunten und verrückten Modesünden der 90er Jahre. Im folgenden Beitrag erfahrt ihr wie ihr die wiedergekehrten Trendstücke stilvoll kombinieren könnt, ohne euch Sorgen darüber machen zu müssen, verkleidet auszusehen. Also: viel Spaß beim Lesen, Inspirationen sammeln und natürlich Silvester feiern!

Silvester Outfit Inspiration_Glitzer, Samt, Pailletten_ Zweiteiler_final1Silvester Outfit Inspiration_Glitzer, Samt, Pailletten_ Zweiteiler_final1Silvester Outfit Inspiration_Glitzer, Samt, Pailletten_ Zweiteiler_final1

Trendthema: Silvester Outfit Inspiration – Glitzer, Samt, Pailletten & Zweiteiler

Metallic trifft Samt – Minikleid in Metallic-Optik kombiniert mit einem Samtblazer

Wer am Silvesterabend gerne zu einem Kleid greift, um alle Blicke auf sich zu ziehen, sollte sich überlegen auf auffallende Metallicstoffe zu setzen. Diese sind nahezu in allen Farben erhältlich und verleihen jedem Teil besonderen Glamour. Ich habe mich für ein silbernes, locker fallendes Minikleid mit Wasserfallausschnitt entschieden, weil dieses den Metallicstoff besonders gut zur Geltung kommen lässt. Dazu passt ein schwarzer Samtblazer, um Ruhe in den Style zu bringen und diesen abzurunden. Es gilt: ist das Outfit an sich schon sehr auffällig und möglicherweise auch noch bunt, sollte man lieber auf dezenten Schmuck, wie einfache Ohrstecker oder schmale Armbänder zurückgreifen, damit das Styling nicht zu überladen zu wirken.

Für diejenigen unter euch, die schnell mal frieren: das Kleid kann auch super mit einer schwarzen Strumpfhose und Overknee-Stiefeln kombiniert werden. Wer außerdem gerne mal wieder sein „kleines Schwarzes“ kombinieren möchte, kann dies perfekt mit einem Samtblazer oder auch -cardigan tun. Diese super stylischen Oberteile sind nämlich in unglaublich vielen Farben erhältlich und können für Abwechslung im Styling sorgen. Übrigens: Dazu kombiniere ich hier meine ZOÉ LU Handtasche mit Wechselklappe in feierlicher Silberoptik!

Es darf ruhig glitzern – Paperbackhose in Kombination mit Glitzer Crop-Top

Seit einiger Zeit ist „Bauch zeigen“ wieder sehr gefragt. Dieser Trend ist aber nicht nur etwas für den Sommer, sondern kann auch bei kälteren Temperaturen prima umgesetzt werden. Ein Glück, dass dieser Trend aktuell ganz im Gegensatz zu den 90ern vor allem zu High Waist Hosen getragen wird, denn so können auch Frauen, ohne Modelfigur modische Statements setzen.

Silvester Outfit Inspiration_Glitzer, Samt, Pailletten_ Zweiteiler_final1

Mein Crop-Top von H&M ist nicht nur durch seinen glitzernden Stoff ein absoluter Hingucker, sondern auch wegen seiner tollen überkreuzten Raffung, die jeden Blick auf sich zieht. Dazu trage ich hier eine hoch geschnittene Paperbackhose, die nicht nur absolut trendy ist, sondern auch noch wahnsinnig bequem. Um hier nicht zu sehr in einen Freizeitlook abzudriften, empfehle ich auffallende High Heels zu tragen und mit dem Schmuck gerne mal etwas dicker aufzutragen.

Lässig ins neue Jahr starten – der Glitzerblazer – Elegant und bequem zugleich!

Nicht jedes Jahr steht eine Silvesterparty in schickem Ambiente und mit vielen Gästen an. In manchen Jahren geht es gemächlicher zu und man feiert in einer kleineren Runde bei jemandem zu Hause. Da kann ein super kurzes und in allen möglichen Farben glitzerndes Kleid manchmal etwas zu viel sein, so dass man lieber auf legerere Outfits zurückgreift. Wer dabei trotzdem voll mit der Mode gehen möchte, sollte dazu ein Teil aus einem Trendstoff wählen.

Silvester Outfit Inspiration_Glitzer, Samt, Pailletten_ Zweiteiler_final1Silvester Outfit Inspiration_Glitzer, Samt, Pailletten_ Zweiteiler_final1Silvester Outfit Inspiration_Glitzer, Samt, Pailletten_ Zweiteiler_final1Silvester Outfit Inspiration_Glitzer, Samt, Pailletten_ Zweiteiler_final1

Ich habe mich hier für einen eleganten und dezent glitzernden Blazer mit Bindegürtel von H&M entschieden. Dieser kann super mit einer Stoffhose oder auch einfach mit einer Jeans und dazu tollen High Heels kombiniert werden. Cooler Schmuck und eine passende kleine Tasche runden dabei den Style ab und werten ihn bei entsprechender Wahl sogar noch auf.

Haben euch meine Outfitinspirationen für Silvester gefallen? Wenn ja, welches Styling war euer Favorit? Und für welchen Look entscheidet ihr euch diesmal, um das neue Jahr zu begrüßen? Schreibt mir eure Anregungen – wie immer – sehr gern in die Kommentare und rutscht gut ins Jahr 2019!

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

2 thoughts on “Silvester Outfit Inspiration: Glitzer, Samt, Pailletten & Zweiteiler

  1. Hey meine Liebe,
    also ich finde die Outfits sind einfach der Wahnsinn und meiner Meinung nach auch nicht nur für Silvester geeignet. Das ein oder andere ist mir schon für die Ballsaison ins Auge gesprungen! Mir gefällt die Uhr in Kombination mit den Armreifen auch sehr gut! Vorhin habe ich mir gerade von https://www.ella-juwelen.de/marken/michael-kors-schmuck-uhren/schmuck/armbaender.html ein paar zur Auswahl herausgesucht. Leider fällt mir die endgültige Entscheidung oft dann doch sehr schwer, weil mir nicht nur eines, sondern gleich mehrere sehr gut gefallen!! Woher hast du denn deinen Schmuck? Ich würde mich dort auch gerne ein bisschen nach Armbändern und -reifen umsehen!
    Ich freue mich schon auf deinen nächsten Fashion Post!
    Bis Bald,
    Laura