Kiamisu_Modeblog_Pauls Boutique rote Tasche_Hm Pullover rosa_Smukett Uhr schwarz-3

Kiamisu_Modeblog_Pauls Boutique rote Tasche_Hm Pullover rosa_Smukett Uhr schwarz-15

Neues Jahr, neuer Look. Ganz untypisch starte ich modisch in das Jahr 2017. Ich habe mich über die Feiertage erfolgreich regeneriert und viele neue Inspirationen für Outfits sammeln können. In den Startlöchern stehen für Ende Januar und den kommenden Februar bereits sechs Looks – vier davon frisch von der Berliner Fashion Week. Warum dieser erste Look nun so untypisch für mich ist? Ganz einfach: ich habe eine neue Frisur (Fotos und Beitrag hier), eine neue Brille und ich trage einen Pullover in einem pastelligen Rosa. Ich habe einfach Lust mich an neue Kombinationen, Materialien und auch Farben zu wagen. Ihr dürft also gespannt sein! Was mich zu diesem Styling inspiriert hat, wie ihr Rosa im Winter stylt und wo ihr den Look nachshoppen könnt, erfahrt ihr in diesem Beitrag!

Kiamisu_Modeblog_Pauls Boutique rote Tasche_Hm Pullover rosa_Smukett Uhr schwarz

Kiamisu_Modeblog_Pauls Boutique rote Tasche_Hm Pullover rosa_Smukett Uhr schwarz-6

Trendfarbe Rosa: Zarte Pastelltöne gekonnt kombinieren

Rosa im Winter stylen: So funktionierts!

Im letzten Jahr wurden Rosé Quartz und Serenty von Pantone zu den Trendfarben 2016 gekürt. Auch in diesem Jahr finden sich diese Farbtöne in der Mode wieder. Besonders die Farbnuancen aus dem Spektrum der Rosé-Töne bis hin zum knalligen Pink geben in diesem Winter und Frühjahr wortwörtlich den Ton an. Zarte Pastellfarben werden zwar häufig mit dem Frühling assoziiert, sind allerdings auch bei kalten Temperaturen toll einsetzbar. Denn ein Pullover in pudrigem Altrosa oder ein Schal in einem kräftigen Pink können schöne Akzente im tristen Einheitsgrau setzen. Wer es eher dezent mag stylt pastellige Accessoires wie Schal, Mütze oder Handschuhe zur liebsten Winterjacke. Seid ihr ein Fan von Statement-Pieces greift ruhig zu einem Pullover, Rock oder Mantel in einem auffälligen Pink oder einem Roséton.

Kiamisu_Modeblog_Pauls Boutique rote Tasche_Hm Pullover rosa_Smukett Uhr schwarz-15Kiamisu_Modeblog_Pauls Boutique rote Tasche_Hm Pullover rosa_Smukett Uhr schwarz-15Kiamisu_Modeblog_Pauls Boutique rote Tasche_Hm Pullover rosa_Smukett Uhr schwarz-15

Accessoire mit Wirkung: rote „Maisy“ Tasche von Pauls Boutique

Nicht nur Frisur, Brille und Farbe des Pullovers sind ein ungewohnter Anblick. Nein, auch die Tasche ist ungewohnt auffällig. Ich besitze hauptsächlisch schwarze Handtaschen. Der Vorteil? Sie lassen sich immer kombinieren. Der Nachteil? Sie sehen immer gleich aus. Abwechslung geht anders. Daher präsentiere ich euch in diesem Outfit ganz stolz meine erste rote Handtasche überhaupt. Das Modell „Maisy“ kann mit angesagter Schlangenhaut Optik punkten und wird durch die schwarz-pinken Details zum absoluten Hingucker. Der Rotton ist allerdings nicht zu aggressiv und somit trotz des kräftigen Farbtons vielseitig einsetzbar. Egal ob zum grauen Mantel, zur Lederjacke oder dem schicken Blazer. Auch sportliche Looks bekommen mit der Tasche einen eleganten Touch. Nachshoppen könnt ihr sie aktuell übrigens reduziert im Online-Shop von Pauls Boutique.

Kiamisu_Modeblog_Pauls Boutique rote Tasche_Hm Pullover rosa_Smukett Uhr schwarz-6Kiamisu_Modeblog_Pauls Boutique rote Tasche_Hm Pullover rosa_Smukett Uhr schwarz-15Kiamisu_Modeblog_Pauls Boutique rote Tasche_Hm Pullover rosa_Smukett Uhr schwarz-17

New in: Durchblick mit meiner neuen Brille von BASE Eyewear

Ja, eigentlich bin ich Brillenträgerin. Sehr oft greife ich auf Kontaktlinsen zurück, doch im ab und zu die Augen zu schonen ist extrem wichtig. Ein tolles Brillenmodell hilft natürlich ungemein dabei auf die schonende Variante zurückzugreifen. Daher habe ich mich sehr über die Zusammenarbeit mit BASE Eyewear gefreut. Entschieden habe ich mich für ein sehr präsentes Modell mit schwarzem Gestell. Die Form der Brille schafft optisch einen leichten Cat-Eye-Look, welcher mir sehr gut gefällt. Ein weiterer toller Pluspunkt ist die Leichtigkeit des Brillenmodells. Sie wiegt gefühlt gar nichts und sitzt sehr angenehm auf Nase und Ohren. Ich bin begeistert und ihr werdet mich und meine neue Brille nun definitiv des Öfteren auf dem Blog sehen!

Kiamisu_Modeblog_Pauls Boutique rote Tasche_Hm Pullover rosa_Smukett Uhr schwarz-15

Hose: H&M
Mantel: Mango
Pullover: H&M
Schal: H&M
Schuhe: *Andrea Puccini via Schuhaus zumnorde
Tasche: *Pauls Boutique
Uhr: *Smukett
Brille: *BASE Eyewear

Notizbuch: *Glossybox

Ein ganz ungewohnter Style auf Kiamisu.de. Wie gefällt euch meine Kombination zarter Rosétöne? Ich freue mich wie immer auf eure Kommentare. Hinterlasst sie mir gern unter diesem Beitrag!

*sponsored:
Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Das hat keinen Einfluss auf meine persönliche Meinung.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

26 thoughts on “Gewusst wie: Pastellfarbe Rosa im Winter kombinieren

  1. Das ist tatsächlich ein ganz schön ungewohntes Outfit für dich – aber sieht super aus! Auch wenn ich das viele Schwarz bei dir schon sehr mochte :D
    Woher ist denn der Ring an deinem Daumen? Der gefällt mir total :)

  2. Du siehst zauberhaft aus, Liebes!
    Auch die Brille passt perfekt zu deiner Frisur und deinem Make Up!
    Sehr sehr schöööön :))

    Hab noch einen zauberhaften Abend!!

    Liebst,
    Mina von Minamia.de
    no snapchat, no caviar

  3. Ich liebe Pastellrosa und bin der Meinung, diese Farbe geht immer. Gerade in Kombination mit Grau oder Schwarz, sieht Rosé lässig und nicht zu süß aus. Dein Outfit gefällt mir sehr gut!

  4. Okay erst dachte ich auch, dass der Look mit dem Rosa etwas untypisch ist. Aber ich kann nicht anders als zu sagen: GO FOR IT. Der Look steht dir ausgezeichnet und das Rosa ist ein wunderschöner Eye Catcher, dass trotzdem nicht nach zu viel wirkt in der Kombination. Definitiv ein Look, denn ich nachstylen würde.

    Liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

  5. Liebe Kim,

    deit Outfit sieht mal wieder richtig klasse aus! Sehr schön kombiniert. :) Das Notizbuch von Glossybox habe ich auch und ich finde es richtig hübsch!

    Liebe Grüße

    Anna :)