*Werbung / Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit Freixenet entstanden

Der Sommer ist und bleibt meine absolute Lieblingsjahreszeit und ich bin sehr glücklich darüber, dass wir in diesem Jahr mit so viel Wärme und Sonnenschein beschenkt werden. Trotz dessen stehe ich des Öfteren vor der Frage, wie ich dieses tolle Wetter nun am besten nutzen soll. Ein Nachmittag im Freibad? Ein wenig Entspannung am nächsten Baggersee oder doch lieber lesend auf der Liege im Garten? Diese Unternehmungen sind allesamt schön, aber doch wenig abwechslungsreich. Wie oft sind mir schon Bilder von einem idyllischen Picknick auf Pinterest begegnet und ich dachte mir „Das will ich auch mal machen!“. Und ratet mal, wie oft ich tatsächlich in den letzten Jahren gepicknickt habe? Richtig: nie. „Zu umständlich! Viel zu viel Organisation und Schlepperei“ waren meine Gedanken. Doch stimmt das wirklich? Ich habe mich jetzt an die Umsetzung meines persönlichen Sommertraums gewagt und ein Picknick im Kornfeld (in welchem tatsächlich auch ein Bett stand!) veranstaltet. Wie das funktioniert hat, was ich alles eingepackt habe und welche Picknick Ideen ich an euch weitergeben möchte, erfahrt ihr nun in diesem Beitrag!

Sommer mit Freixenet: Meine Picknick Ideen für den perfekten Sommertag!

Das muss mit: „Ich packe meinen Picknickkorb und nehme mit…“

Was alles in den Picknickkorb gehört, ist natürlich vor allem Geschmacksache. Es gibt dennoch einige Basics, die meiner Meinung nach nicht fehlen dürfen. Das fängt beim leichten Camping- Geschirr und Besteck an (enthalten die meisten Körbe schon beim Kauf) und hört bei einer bequemen Picknickdecke auf. Auch eher lästige Dinge, wie Sonnencreme oder Mückenspray dürfen gern eingepackt werden und erhöhen den Komfort um ein Vielfaches. Die klassischen Picknick-Gerichte sind unkompliziert und schnell vorbereitet: Brote, Sandwiches, Obst und kleine Snacks wie Nüsse oder Süßigkeiten.

Sommerlaune mit Freixenet: Carta Nevada Semi Seco

Der Klassiker im Freixenet-Sortiment hat mir mein Picknick definitiv versüßt. Ein kühles, prickelndes Glas spanischen Cavas in der Abendsonne unter freiem Himmel ist für mich der perfekte Abschluss eines langen, heißen Sommertages. Der Carta Nevada Semi Seco bezaubert mit seinem milden Geschmack schon seit 1941 und wird von jeher gern zu verschiedensten Anlässen serviert. In der Sommerzeit natürlich gern als kleine Erfrischung zum Dessert oder leichteren Speisen. Der fruchtige Carta Nevada ist ein halbtrockener, vollmundiger Cava und passt somit toll in die aktuelle Sommerzeit. Die perfekte Wahl für das Picknick mit dem Liebsten, den abendlichen Ausklang auf dem Balkon oder einen entspannten Nachmittag mit Freunden.

Beste Zeit fürs Picknick: So kannst du die goldene Stunde genießen

Besonders schöne Sommermomente bietet natürlich die sogenannte „Goldene Stunde“. Die ganze Welt wird für einige Momente in goldenes Licht getaucht und die Atmosphäre wirkt plötzlich wie verzaubert. Zum Fotografieren im Gegenlicht ist dies die beste Zeit des Tages. Und auch alle Nicht-Fotografen können sich in dieser wunderbaren Stimmung verlieren. Um diese Stunde zu erwischen, kann man sich ganz einfach Hilfe im Internet holen. Dort gibt es zahlreiche Seiten, welche die „Goldene Stunde“ für den ausgewählten Tag berechnen. Nun muss nur noch der Korb gepackt werden und das goldene Sommerpicknick kann in vollen Zügen genossen werden!

Picknick Styling: Leinenstoff für die letzte Abendsonne

Wer noch nach Inspirationen für ein schönes Picknick-Styling sucht, dem kann ich in diesem Sommer definitiv Leinenstoff empfehlen. Dieser erlebt seit einigen Jahren sein modisches Comeback und man sieht ihn aktuell in allen Farben und Variationen. Das angestaubte Öko-Image ist somit passé und vor allem Kleider, Röcke und Zweiteiler sind in Leinen ein Hingucker. So gut wie jeder Shop hat den Modetrend aufgegriffen und wir haben die Qual der Wahl zwischen all den schicken Leinen-Pieces. Die Farbpalette ist hell, dezent und frisch. Wie eine sanfte Meeresbrise am Morgen.

Merk dir meine Tipps auf Pinterest:

                  

Picknickt ihr regelmäßig und habt noch weitere Picknick Ideen, die ich in diesem Beitrag vergessen habe? Dann schreibt sie mir unbedingt in die Kommentare. Ich freue mich auf eure Anregungen!

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

3 thoughts on “Sommer mit Freixenet: Picknick Ideen für den perfekten Sommertag