Der Sommer ist endlich da und bei diesen heißen Temperaturen darf gern etwas mehr Haut gezeigt werden. Dafür ist auch ein top trainierter Bikini Body kein Muss. Einer der heißesten Trends der Saison ist nämlich die Carmenbluse und damit stehen aktuell unsere Schultern im Fokus. Rund um die schulterfreien Tops lassen sich wunderbar luftige Outfits kreieren, welche wirklich jeder Frau stehen. Doch auch unter den Blusen mit Carmenausschnitt gibt es Unterschiede und es stellt sich die Frage nach den schönsten Kombinationsmöglichkeiten. Wie ihr die Off-Shoulder Bluse am besten stylt und welche Varianten besonders angesagt sind, erfahrt ihr in diesem Trendreport. Viel Spaß beim Lesen und Inspirationen sammeln!

Off Shoulder_Off Shoulder Bluse kombinieren_Sommer_Modetrends_Kiamisu_Modeblog-final3Off Shoulder_Off Shoulder Bluse kombinieren_Sommer_Modetrends_Kiamisu_Modeblog-final3

It-Piece der Saison: So easy kannst du die Off-Shoulder Bluse kombinieren!

Off-Shoulder Bluse im Fokus: Wer kann wann und wo schulterfrei tragen?

Die Off-Shoulder Bluse ist ein Modetrend, den wirklich jede Frau mitmachen kann. Egal ob dick, dünn, jung oder alt – die Carmenbluse lässt sich in vielen verschiedenen Varianten stylen und ist sehr figurfreundlich. Der Bauch wird kaschiert, da die Bluse sehr locker fällt. So können – je nach Schnitt und Länge – auch Oberarme und Hüfte dezent umspielt werden. Schwierig wird es nur bei einem sehr großen Busen, welcher durch die Bluse schnell unvorteilhaft betont werden kann. Was die passenden Anlässe angeht, ist „schulterfrei“ ebenfalls ein wahrer Alleskönner. Ob an der Arbeit, beim Brunch, zum Shopping-Trip oder als perfektes Urlaubsaccessoires – Off-Shoulder geht immer und hat vor allem immer Stil. Haut zeigen ist in der Regel ja eher ein heikles Thema. Mit der Wahl einer schulterfreien Bluse kann allerdings nicht viel schief gehen, denn die „kalte Schulter“ bewahrt trotz freier Schulterpartie eine kühle Distanz. Ihren Ursprung hat das verspielte Top übrigens im spanischen Folklore. Hitzeresistent ist das trendige Teil somit auf jeden Fall!

Off Shoulder_Off Shoulder Bluse kombinieren_Sommer_Modetrends_Kiamisu_Modeblog-final3Off Shoulder_Off Shoulder Bluse kombinieren_Sommer_Modetrends_Kiamisu_Modeblog-final3

Aktuelle Off-Shoulder Trends: So trägt man die Bluse im Sommer 2017!

Während in den neunziger Jahren vor allem die hautenge und bauchfreie Off-Shoulder Variante angesagt war, wird in dieser Saison eher auf fließende, längere Carmenblusen gesetzt. Gern auch mit Fokus auf zarte, helle Farben mit verspielten Details, wie Rüschen, Volants, Transparenz, Spitze und Quasten. Statt mit knalligem Sexappael ins Haus zu fallen, steht „schulterfrei“ im Jahr 2017 also eher für feminine Leichtigkeit mit einem Augenzwinkern. Der mädchenhafte Charme dieses Oberteils verleiht jedem Outfit einen Hauch an Sexiness, ohne jemals zu aufdringlich zu sein. Doch nicht nur Liebhaber der klassisch weißen Variante kommen auf ihre Kosten. Die Bluse wird aktuell auf viele Weisen neu interpretiert und vor allem die gestreifte Ausführung ist bei Modefans heiß begehrt. Weitere Top-Trends, die auch mit der Off-Shoulder Bluse funktionieren sind: Blumen,- und Ethnomuster! Für die Mutigen darf die Bluse auch gern mit außergewöhnlichen Details, wie Taschen, Knöpfen oder Schleifen geshoppt werden. Auch hier gilt: Tragt das, womit ihr euch am wohlsten fühlt!

Off Shoulder_Off Shoulder Bluse kombinieren_Sommer_Modetrends_Kiamisu_Modeblog-final3Off Shoulder_Off Shoulder Bluse kombinieren_Sommer_Modetrends_Kiamisu_Modeblog-final3Off Shoulder_Off Shoulder Bluse kombinieren_Sommer_Modetrends_Kiamisu_Modeblog-final3

Styling-Ideen: So trägt man die Carmenbluse am schönsten!

Wie wäre es damit die aktuellen Jeans-Trends zur Carmenbluse zu stylen? Jeans und Off-Shoulder harmonieren nämlich absolut fantastisch zusammen. Dazu noch ein Paar lässige Mules und der Look ist komplett. Wer die Bluse ins Büro tragen möchte, kann auch toll einen Pencilskirt oder eine schlichte schwarze Hose dazu zu tragen. Festivaltauglich wird die Bluse mit fransigen Jeansshorts und Boots. Modeblogger und Fashionikonen stylen die Bluse aktuell am liebsten zu lässigen Culottes und High-Waisted Shorts. Im Prinzip sind hier der Kreativität keine Grenzen gesetzt und es gibt nur eine Styling-Regel, welche unbedingt befolgt werden sollte: „Tragt einen trägerlosen Bh!“. Bh-Träger stören das Gesamtbild und lassen das Styling unfertig wirken.

off shoulder bluse kombinieren_pinterest3

Off-Shoulder Bluse: Checkliste im Überblick

  • Must-Have der Sommer-Saison 2017
  • kann fast jede Frau tragen
  • Ausnahme: großer Busen & breite Schultern werden unvorteilhaft betont
  • passt zu jedem Anlass
  • aktuelle Trends: Streifen, Blumen,- und Ethnomuster
  • Details: Rüschen, Volants, Transparenz, Spitze und Quasten
  • Farben: Weiß, Blau und Schwarz im Fokus
  • perfekt zur Skinny Jeans, Culottes oder High-Waisted Shorts
  • Styling-Regel Nr.1: Trägerloser Bh!

Merk dir meine Tipps bei Pinterest:

off shoulder bluse kombinieren_pinterest3             off shoulder bluse kombinieren_pinterest3

Bluse (blau-weiß): H&M
Bluse (schwarz-weiß): H&M
Body (schwarz): Vila

Habt ihr auch schon eine Off-Shoulder Bluse im Kleiderschrank und wenn ja, wie kombiniert ihr diese am liebsten? Schreibt es mir sehr gern in die Kommentare!

Merken

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

27 thoughts on “Sommer Must-Have: Off-Shoulder Bluse kombinieren!

  1. Mir gefallen alle Outfits von dir richtig gut! Ich liebe Carmenblusen und trage sie gerade jetzt im Sommer viele und gerne. Am liebsten zu Skinny oder Boysfriend Jeans, je nachdem ob sie enger oder weiter geschnitten sind. Deine Bilder sind super fotografier und die Blusen toll in den Fokus gestellt. Respekt dafür!

    Liebste Grüße, Samira von
    http://fromsamywithlove.net

  2. Super schöne Blusen hast du da ausgewählt und die Outfits die du damit gestylt hast finde ich auch perfekt :) Offshoulderblusen sind auf jeden Fall auch mein Lieblingsteil der Saison (wie du vielleicht schon auf Insta gemerkt hast). Wünsche dir noch eine tolle Woche <3

  3. Ich mag Off-Shoulder-Blusen mittlerweile richtig gerne. leider finde ich es total schade, dass die meisten Blusen bei der kleinsten Bewegung sofort hochrutschen und dann eben nicht mehr „Off-Shoulder“ sind. Von daher ist es gar nicht so leicht eine perfekt sitzende zu finden. Zweimal ist mir das allerdings schon geglückt und ich bin super happy mit meinen zwei Off-Shoulder-Blusen.

    Liebe Grüße, Milli
    (http://www.millilovesfashion.de)

  4. Die schwarz / weiß gesteifte Bluse habe ich nuelich noch auf der Stange gesehen, aber leider nicht mitgenommen. Offensichtlich muss ich doch nochmal zurück und sie kaufen!, da du mir das ganze jetzt schmackhaft gemacht hast! Liebe Grüße, Sunny von http://feuer-fangen.com

  5. Ich mag Off-Shoulder Blusen auch total gerne und deine Modelle sehen echt klasse aus. Vor allem die schwarze und die schwarz/weiß gestreifte gefallen mir total gut. Deine Outfits und Fotos sind mal wieder sehr schön! Liebe Grüße