leojacke-zara_mom-jeans_outfit_inspiration_fashionblog_modeblog_kiamisu-4

leojacke-zara_mom-jeans_outfit_inspiration_fashionblog_modeblog_kiamisu-7

Endlich kann ich euch diesen wunderschönen Leo-Mantel von Zara auf meinem Modeblog zeigen. Gefunden habe ich ihn zusammen mit meiner Mutter vor einigen Wochen in Berlin. Was ich dort gemacht habe, erfahrt ihr unter anderem in diesem Beitrag über das tolle 25hours Hotel Bikini Berlin. Ein Blick und wir waren beide sofort in die kuschelige Winterjacke verliebt, welche gleich zwei Trends der aktuellen Saison vereint. Wie ich diese Jacke nun alltagstauglich für die Herbst- und Wintermonate style und so einen urbanen Look schaffe, erfahrt ihr in diesem Beitrag. Also bleibt dran und habt viel Spaß beim Entdecken aktueller Trends!

leojacke-zara_mom-jeans_outfit_inspiration_fashionblog_modeblog_kiamisu-9leojacke-zara_mom-jeans_outfit_inspiration_fashionblog_modeblog_kiamisu-5

Streetstyle für Herbst und Winter: Leo-Mantel cool kombinieren

Animal-Prints sind zurück: Mantel in Leo-Optik als It-Piece des Looks

Ein Trend der niemals gänzlich verebbt: Animal-Prints. Egal ob Schlangen-, Kroko-, Tiger-, oder Leopardenmuster – die tierischen Motive sind aktuell nicht aus der Mode wegzudenken und geben jedem Styling das gewisse Etwas. Für die, die es etwas dezenter möchten, reicht schon ein Accessoire in Form einer Tasche oder Schuhen. Für einen größeren Wow-Effekt sorgen Mäntel und Jacken in aufregend tierischem Look. So auch mein heiß geliebter Leo-Mantel von Zara. Dieser sieht nicht nur cool aus, sondern er hält auch wirklich warm. Das weiche Kunstfell ist zudem sehr angenehm zu tragen. Ich setzte den Mantel gern als Statement-Piece ein und baue das restliche Outfit um dieses auffällige Kleidungsstück herum.

leojacke-zara_mom-jeans_outfit_inspiration_fashionblog_modeblog_kiamisu-11

leojacke-zara_mom-jeans_outfit_inspiration_fashionblog_modeblog_kiamisu-3leojacke-zara_mom-jeans_outfit_inspiration_fashionblog_modeblog_kiamisu-15

Dezent & lässig: Mom Jeans, Rollkragen Pullover und Chelsea Boots von Neosens mit silbernen Details

Der Hingucker des Looks ist definitiv der Mantel. Um das Styling nicht zu überladen und trotzdem einen spannendes Gesamtbild zu kreiieren, habe ich mich dazu entschieden Mom Jeans und Rollkragen Pullover dazu zu stylen. Beide Kleidungsstücke haben eines gemeinsam: sie sind schlicht und dennoch nicht langweilig. Perfekt um dem Mantel ein wenig Coolness zu verleihen! Die Boots von Neosens sind zudem ein gekonnter Begleiter für den Alltag und eine flache, bequeme Alternative zu Sneakers. Zudem vereint der Schuh mit seinem Design feminine Eigenschaften mit einem coolen maskulinen Stil. Einzigartig!

leojacke-zara_mom-jeans_outfit_inspiration_fashionblog_modeblog_kiamisu-10leojacke-zara_mom-jeans_outfit_inspiration_fashionblog_modeblog_kiamisu-4leojacke-zara_mom-jeans_outfit_inspiration_fashionblog_modeblog_kiamisu-6

Trend Accessoires runden den Streetstyle ab: schwarze Schiffermütze und Handtasche von Valentino Handbags

Ich bin begeistertet Träger von Hüten und Mützen aller Art. Da kommt es mir natürlich sehr entgegen, dass Schiffermützen wieder en vogue sind. Man sieht die stylischen Kopfbedeckungen aktuell überall und ich freue mich sehr darüber mein Modell von Gina Tricot wieder stylen zu können, ohne dabei kritisch beäugt zu werden. (was mich trotzdem niemals davon abgehalten hat) So findet man viele Ausführungen der Mützen in allen Farben, Materialien und Schnitten bei den gängigen Modeketten und selbstverständlich auch online. Ich fand sie perfekt als Accessoire für meinen Streetstyle. Als Kontrast trage ich ein eher schickes Taschenmodell von Valentino Handbags.

leojacke-zara_mom-jeans_outfit_inspiration_fashionblog_modeblog_kiamisu-13

Mantel, Hose: Zara
Pullover: H&M
Schuhe: *Neosens
Tasche: *Valentino Handbags
Mütze: Gina Tricot

Wie gefällt euch meine Kombination des angesagten Leo-Mantels von Zara? Und was haltet ihr allgemein vom Revival der Animal-Prints? Ich bin gespannt auf eure Meinung. Schreibt sie mir gern in die Kommentare!

*sponsored:
Diese Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Das hat keinen Einfluss auf meine persönliche Meinung.

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

17 thoughts on “Streetstyle mit Leo-Mantel von Zara, Mom Jeans und Chelsea Boots

  1. OK, das hat jetzt gar nichts mit deinem (echt tollen) Outfit zu tun, aber ich muss dir das trotzdem sagen: Bin gerade auf deinen Blog gestoßen und ich LIEBE deinen Header. Die Schrift ist wirklich wahnsinnig schön und so stark, aber trotzdem irgendwie feminin. Passt wirklich gut zu dir, was ich bis jetzt so gelesen habe! ;)

    GLG
    Miriam
    http://www.enemenemimi.com

  2. sehr cooler Look!
    mag die Basic-Teile sehr, besonders die Mütze! ich trag meine selber jeden Tag, mittlerweile bemerke ich die Blicke fast gar nicht mehr ;)
    der Mantel ist wirklich cool! ich muss sagen, dass ich diesen Trend bis jetzt lieber nur an Anderen gesehen hab, aber mittlerweile reizt es mich auch in den Fingern – am liebsten hätte ich Leo Chelsea Boots, da kann man die langweiligsten Boots überhaupt tragen..

    Liebe Grüße Katrin

  3. Insgesamt stimmiges Outfit nur ich bin so überhaupt kein Fan von Leomuster oder generell Animalprint auf Kleidung. Das Revival ist daher für mich hoffentlich bald wieder vorbei.
    Liebe Grüße
    Tama <3

  4. Ich würde mich nicht an so einen Leo Mantel herantrauen, ich habe bisher immer nur kleinere Leoprint-Teile kombiniert.
    Aber bei dir sieht es absolut super und sehr cool aus!
    Liebe Grüße, Mona