Kiamisu_Modeblog_Fashionblog_Automobilausstellung Baunatal_Nordhessen_final 8

Kiamisu_Modeblog_Fashionblog_Automobilausstellung Baunatal_Nordhessen_final 13

In zwei meiner letzten Beiträge hier auf meinem Blog, habe ich euch bereits ein wenig über meine Heimatstadt Baunatal erzählt und auf die 20. Automobilausstellung vor Ort hingewiesen. Um mich selbst auch ein wenig in die Thematik einzufühlen, konnte ich im Vorfeld für einige Tage die neue PEAK Edition der Mercedes A-Klasse testen. Zudem habe ich euch gezeigt, dass Mode und Autos sehr gut zusammen funktionieren können. Meine Beiträge dazu findet ihr hier und hier. Es hat wirklich Spaß gemacht das Fahrgefühl der A-Klasse auszureizen und ein Fotoshooting mit einem Auto als Modell ist ebenfalls eine willkommene Abwechslung. Am Wochenende vom 22.04 und 23.04 fand dann schließlich auch Nordhessens größte Automobilausstellung in Baunatal statt. Mit vielen Neuheiten (natürlich inklusive PEAK Edition), leckerem Essen, spannenden Gewinnen und rotem Teppich! Ich wünsche euch nun viel Spaß beim Lesen des Eventberichtes und vielleicht seid ihr im nächsten Jahr ja auch vor Ort. Man sieht sich!

Kiamisu_Modeblog_Fashionblog_Automobilausstellung Baunatal_Nordhessen_final 12Kiamisu_Modeblog_Fashionblog_Automobilausstellung Baunatal_Nordhessen_final 1

Nordhessens größte Automobilausstellung in Baunatal: Neuheiten, Fahrspaß und Show-Programm

Automobilausstellung Baunatal: 11 Händler und 27 Marken stellen ihre Neuheiten vor

Die Automobilausstellung in Baunatal hatte in diesem Jahr gleich doppelten Anlass zum Feiern. Schon zum zwanzigsten Mal fand die größte Automobilausstellung Nordhessens nun in Baunatal statt. In der nordhessischen Region ist sie somit seit vielen Jahren ein etabliertes Highlight für alle Autofans und diejenigen, die gern in angenehmer Atmosphäre essen, trinken und Bekannte treffen. So konnte man sich auch in diesem Jahr in entspannter Umgebung die ausgestellten Fahrzeuge von 27 Automarken und 9 Autohäusern Nordhessens anschauen. Die Verkäufer des jeweiligen Autohauses standen natürlich mit Rat und Tat zur Seite. Kompakte Informationen mit Moderation bringt seit drei Jahren übrigens der beliebte Car-Walk auf dem roten Teppich mit sich. Hier beweist auch der Veranstalter Stadtmarketing Baunatal jedes Jahr auf neue viel Kreativität und verwandelt das Zentrum von Baunatal in eine große Show-Bühne.  Mit dabei waren im Jahr 2017: Autohaus Bindschus, Autohaus Fritzlar, Autozentrum GudensbergAuto Schubert Kassel, EAM – Energie aus der Mitte, EF Autocenter Kassel, Dürkop, Glinicke, Hansmann Automobile, Hetzler Automobile Fritzlar, Jung Solar, PLUG´n CHARGE, Stadtwerke Baunatal und Tesla Deutschland.

Kiamisu_Modeblog_Fashionblog_Automobilausstellung Baunatal_Nordhessen_final 1[22:25, 22.4.2017] +49 174 3476760: ja mit dem habe ich vorhin telefooniert. er meint er hätte damit keine böse absicht gehabt und es wäre vorher eine lan für samstag geplant gewesen, da haben aber alle nen rückzieher gemacht ud kevin ist übrig geblieben und er will die jungskontakte halt nicht verlieren und dafür können wir ja morgen was machen und er meldet sich und nimmt mic später mit nach bad emstal [22:25, 22.4.2017] +49 174 3476760: er würde sich nicht streiten wllen und ich hätte innerlich die einstellung er sei eina rschloch und würde das in vielen situationen auf ihn anwenden, obwohl nicht svogefallen ist

Nicht nur für Autofans: buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie

Wer kein riesiger Autofan ist, musste sich auf der Ausstellung trotz dessen nicht langweilen. Ein bunt gemischtes Rahmenprogramm mit Tanz, Musik und Moderation sorgte zwischendurch immer wieder für Abwechslung. Zudem konnte am verkaufsoffenen Sonntag auch in der Innenstadt geshoppt werden. Sollte nach einiger Zeit der Hunger einkehren, sorgten viele Stände für eine leckere Stärkung. Auch für die kleinsten Besucher gab es viel zu entdecken, so z.B eine Hüpfburg, einen Bobbycar-Parkour, Kinderschminken und ein Karussell. Auch die einzelnen Aussteller hatten eine Menge an individuellen Aktionen dabei. Ob Gewinnspiele, Zuckerwatte oder Riesenbär – Langeweile kann so jedenfalls nicht aufkommen. Das Spannende? Jedes Jahr hält die Ausstellung neue Überraschungen bereit!

Kiamisu_Modeblog_Fashionblog_Automobilausstellung Baunatal_Nordhessen_final 1Kiamisu_Modeblog_Fashionblog_Automobilausstellung Baunatal_Nordhessen_final 18

Elektromobilität im Fokus: Carwalk mit Elektro Autos

Ein Thema an dem aktuell niemand vorbeikommt, der sich mit Autos beschäftigt, ist sicher die Elektromobilität. Auch hier wurde für reichlich Informationen und Anschauungsmaterial gesorgt. . Fast jeder Aussteller präsentierte E-Fahrzeuge am Stand, zusätzlich ergänzt durch den Sonderstand der Stadt Baunatal geben, welcher ganz markenunabhängig E-Mobilität erlebbar machte. Der neue e-up! war durch die direkte Nähe zum großen Volkswagenwerk an dieser Stelle natürlich besonders mit der Stadt Baunatal verbunden. Zudem fand an beiden Ausstellungstagen ein separater Carwalk für Elektro Autos statt. Definitiv eine Thematik, welche in den nächsten Jahren noch weiter wachsen wird. Man darf gespannt sein!

Kiamisu_Modeblog_Fashionblog_Automobilausstellung Baunatal_Nordhessen_final 8

Wart ihr schon mal auf einer Automobilausstellung? Eventuell sogar auf der in Baunatal? Und wie hat es euch vor Ort gefallen? Ich bin sehr gespannt auf eure Meinung. Schreibt sie mir gern in die Kommentare!  

*Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit Stadtmarketing Baunatal entstanden.
Dies hat keinen Einfluss auf meine persönliche Meinung.

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 thoughts on “Nordhessens größte Automobilausstellung in Baunatal 2017

  1. Mein erster Blick ist ja erst mal auf deine tolle Jacke gefallen :) Ich war erst ein mal bei einer Automobilausstellung und das ist einige Jahre her. Dafür verschlägt es uns im Moment oft in Autohäuser weil wir uns nach einem neuen Auto umsehen.

  2. Autos ist ein Thema, wofür ich mich noch nie wirklich interessiert habe. Ein Auto muss für mich einfach praktisch sein :D Ich finde es auch immer seltsam, wenn sich andere über ihre Autos definieren. Je größer, teurer… umso besser. Dabei ist das heute für viele gar kein Statussymbol mehr.