Michalsky Berlin II_Parfüm_Duft_Bloggerevent_Modeblog_kiamisu-2

In meinem letzten Eventbericht habe ich euch über das Ritz Carlton Berlin, die Duftvorstellung des neuen Michalsky Duftes „Berlin II“ in der Fragrance Bar und unserem Dinner-Abend im Restaurant „essenza“ berichtet. Nun erwartet euch in diesem Artikel eine Zusammenfassung unseres zweiten Tages in Berlin. Wie wir also unser eigenes Parfüm entworfen habe, welche spannenden Einblicke in die Welt der Düfte uns gegeben wurden und wie das Fotoshooting in den Designkreationen von Michael Michalsky war, erfahrt ihr in diesem Artikel. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und Inspirationen sammeln!

Michalsky Bloggerevent: Frühstück im Ritz Carlton Berlin, Duftschulung in der Präsidentensuite und Shooting mit Michael Michalsky

Start in den Tag: Luxuriöses Frühstück in der Brasserie Desbrosses

Wie könnte man einen Tag besser beginnen, als mit einem ausgiebigen Frühstück? Schon am Morgen lässt sich so Energie für einen spannenden, ereignisreichen Tag tanken und dieser stand uns mit Duftschulung und Shooting definitiv bevor. Hier bietet das Ritz Carlton Berlin eine riesengroße, reichhaltige Auswahl an Speisen und Getränken. Natürlich imposant präsentiert in der Brasserie Desbrosses. Für jeden Geschmack und jedes Bedürfnis – ob vegetarisch, vegan oder lactoseintolerant – ist etwas Leckeres dabei. Und da das Auge ja bekanntlich mitisst, wurde auch an der optischen Präsentation der Speisen nicht gespart. Ich habe selten ein so aufwändiges Frühstücksbuffet gesehen!

michalsy_michalsky-neuer-duft-neues-parfum_berlin_modeblog_kiamisu_fashionblog_collage_8michalsy_mchalsky-neuer-duft-neues-parfum_berlin_modeblog_kiamisu_fashionblog_70

Duftschulung in der Präsidentensuite – Wir entwerfen „Michalsky Berlin III“

Die anschließende Duftschulung in der Präsidentensuite des Ritz Carlton Berlins bot uns neben vielen interessanten Informationen aus der Welt der Düfte auch die Möglichkeit unseren eigenen Duft zu kreieren. Dieser stand natürlich in Verbindung mit der Michalsky Duftlinie und so war es unsere Aufgabe „Michalsky III“ zu entwerfen. Anhand einer Auswahl verschiedener Rohstoffbasen konnte so die Arbeit eines Parfumeurs nachempfunden werden. Mit Pipetten, Riechstreifen und Behältern entwickelte jeder Blogger sein ganz eigenes System der Duftschöpfung und heraus kamen die unterschiedlichsten Kreationen. Ein solcher Einblick hinter die Kulissen der Duftkreation ist unglaublich spannend. Die Arbeit und der Entwicklungsprozess hinter einem sonst so alltäglich aufgetragenen Parfüm bekommt mit diesem Wissen eine ganz neue Bedeutung. Vielen Dank an der Stelle an Rossmann und Lifestyle Perfumes für diese einmalige Erfahrung!

Michalsky Berlin II_Parfüm_Duft_Bloggerevent_Modeblog_kiamisu-2michalsy_mchalsky-neuer-duft-neues-parfum_berlin_modeblog_kiamisu_fashionblog_collagemichalsy_mchalsky-neuer-duft-neues-parfum_berlin_modeblog_kiamisu_fashionblog_collagemichalsy_mchalsky-neuer-duft-neues-parfum_berlin_modeblog_kiamisu_fashionblog_collagemichalsy_michalsky-neuer-duft-neues-parfum_berlin_modeblog_kiamisu_fashionblog_collage_8michalsy_mchalsky-neuer-duft-neues-parfum_berlin_modeblog_kiamisu_fashionblog_collage_8

Fragrencemeetsfashion: Styling und Shooting mit Michael Michalsky

Nach einem finalen gemeinsamen Mittagessen startete mein persönliches Highlight des Tages: das Shooting in den Entwürfen von Designer Michael Michalsky. Direkt neben dem Ritz Carlton Hotel befindet sich die Michalsky Gallery. Dort präsentiert der Designer seine wundervollen Kollektionen. Ein Paradies für jeden Modebegeisterten. Nach einem Sektempfang und der süßen Verköstigung von Justabite, konnten wir unsere im Vorfeld schon von Michael Michalsky zusammengestellten Outfits in Augenschein nehmen. Für jeden Blogger wurde ein Outfit aus der Kollektion gewählt, welches die Persönlichkeit und individuellen Look des Einzelnen unterstrich. Für mich war dies ein schwarzer Jumpsuit, welcher mir auch auf Anhieb fantastisch gefallen hat. Gleich im Anschluss folgte das professionelle Styling von Haaren und Make-Up. So konnte der Look perfekt abgerundet werden, bevor dieser anschließend von Fotograf Kevin Münkel festgehalten wurde. Die Ergebnisse seht ihr sowohl im nächsten Beitrag, als auch im angehängten Video (weiter oben). Ich bin begeistert von den entstandenen Bildern und nach wie vor sehr dankbar, dass ich Teil dieses wunderbaren Events sein durfte!

michalsy_michalsky-neuer-duft-neues-parfum_berlin_modeblog_kiamisu_fashionblog_collage_8michalsy_mchalsky-neuer-duft-neues-parfum_berlin_modeblog_kiamisu_fashionblog_collage3michalsy_michalsky-neuer-duft-neues-parfum_berlin_modeblog_kiamisu_fashionblog_collage_8michalsy_michalsky-neuer-duft-neues-parfum_berlin_modeblog_kiamisu_fashionblog_collage_8michalsy_michalsky-neuer-duft-neues-parfum_berlin_modeblog_kiamisu_fashionblog_collage_8collage_speedboat_2

Ich danke an dieser Stelle auch all den anderen Bloggern, die diese zwei Tage in Berlin so schön gemacht haben. Weitere Eventberichte findet ihr somit auch bei Jessi von Kleidermädchen, Michelle von itsgoldie, Luis von vonCubes, Diana von Lavie Deboite, Dominique von Goldschnee, Magdalena von Hoard of Trends , Jenny von Fashioncircuz, Tatjana von Pastellrose und Aline von Fashionzauber! Schaut unbedingt mal vorbei!

Michalsky Berlin II_Parfüm_Duft_Bloggerevent_Modeblog_kiamisu-2

Wie hat euch mein zweiter Teil des Eventberichtes gefallen? Kennt ihr den neuen Michalsky Duft „Michalsky Berlin II“ schon und wenn ja, wie gefällt er euch? Schreibt es mir unbedingt in die Kommentare.

*Großteil der Fotos: Kevin Münkel

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

10 thoughts on “Michalsky Berlin II: Duftschulung und Fotoshooting mit Michael Michaslky

  1. Sehr interessant. Noch spannender finde ich die Tatsache, dass auch sehr seltsame Komponenten in einem Duft enthalten sein können. Ich war ganz erstaunt, dass auch etwas schlecht riechendes dazu gemischt wird, damit der Gesamtduft wieder passt. Die Welt der Düfte ist wirklich spannend.

  2. Oh wie toll! Das klingt wirklich sehr sehr spannend! :)
    Vor allem ein eigenes Parfum zu kreieren ist sicher richtig klasse!
    Ein so schöner Einblick!

    Ich wünsche dir einen wundervollen Abend <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange
    belle-melange.com