Wow, nur noch knapp drei Wochen bis Weihnachten! Die Zeit rast gegen Ende des Jahres immer schneller und so langsam wächst der Druck noch alles rechtzeitig zu organisieren. Die perfekten Geschenke für Familie, Freunde und Partner wollen gefunden und verpackt werden. Die ganz Fleißigen unter uns haben im Idealfall schon alles beisammen. Für alle, die noch auf der Suche sind, habe ich jetzt diesen Gift Guide mit den besten Geschenkideen für Weihnachten vorbereitet. Manchmal ist es schließlich schwer, etwas zu schenken, weil man hat den Eindruck, dass der andere schon alles hat. Trotzdem möchte man nicht mit leeren Händen da stehen. Hier also ein paar Tipps für die passenden Weihnachtsgeschenke 2016. Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern und Inspirationen sammeln.

teaser_gift-guide_weihnachtsgeschenke

Lulu Guiness Clutch
Calvin Klein Uhr
Bronx Schuhe
Hallhuber Body
Breuninger Lipgloss
DSQUARED2 Handschuhe
Tamaris Ohrringe

Gift Guide 2016: Geschenkideen für Weihnachten

Abenteuer verschenken: Reise – und Hotelgutscheine

Reisegutscheine, sowie Hotelgutscheine sind aktuell so beliebt wie nie. Sei es eine Reise über das Wochenende, oder sogar mehr. Für junge Erwachsene ist dabei vielleicht ein Gutschein von Flixbus “in”, bei älteren Erwachsenen wird es wohl eher ein Gutschein einer Fluglinie oder eines Reisebüros sein, oder aber auch gleich die Reise selbst. Hier sind der Kreativität, was Ort und Unternehmung angeht, keine Grenzen gesetzt und für jeden Geschmack gibt es den passenden Auslug.

Liebe geht durch den Magen: eingelegte Nahrungsmittel, selbstgemachte Marmeladen und andere süße Leckereien

Die ist eher ein kleines Geschenk, aber es kann durch die Qualität der Produkte – es sollte sich schon um eingelegtes aus dem eigenen Garten oder Bioprodukte handeln – verfeinert werden. Auch selbstgebackene Kekse, Kuchen oder der eigens gebrannte Schnaps sind süße Aufmerksamkeiten, die ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.

Wellness, Massagen und Beautybehandlungen

Gutscheine für Massagebehandlungen, oder ein Aufenthalt in einem Wellnesshotel mit dazugehörenden Behandlungen, ist genau das richtige nach der stressigen Weihnachtszeit. Kann bei bedarf auch direkt zwischen den Jahren eingelöst werden, um an Silvester frischer denn je auszusehen. Ich lasse mir auch unglaublich gern Gutscheine für einen Besuch in unserer schönen Therme schenken.

Der kleine Notfallhelfer: Überlebensbücher mit Tipps & Tricks für den Alltag

Da die Zeiten immer unsicherer werden, und wir gar nicht wissen, auf was wir da zusteuern, gehört ein Überlebensbuch in jeden Haushalt. Dann kann man sich schon einmal überlegen, was im Notfall zu tun ist. Sogar Angela Merkel hat angeordnet, dass sich die Deutschen nun einen kleinen Vorrat an Lebensmitteln anlegen sollen. Das Buch bietet handfeste Tipps für Notfälle. Auch mit Kindern ist so ein Buch eine Herausforderung, da man mit ihnen spielerisch wichtige Grundlagen für das Überleben im Notfall üben kann. Zudem auch ein kleiner

Der Klassiker unter dem Weihnachtsbaum: Schmuck und Uhren

Für die Liebsten ist Schmuck immer ein schönes Geschenk. So zum Beispiel Markenschmuck und Uhren der Firma Skagen oder Tommy Hilfiger. Hierbei handelt es sich um modernen Schmuck in einer moderaten Preiskategorie, der qualitativ sehr hochwertig ist. Man kann Schmuck dieser Marken bequem im Online Shop erwerben. Zudem lassen sich Schmuck und Uhren sehr vielfältig verschenken. Egal ob jung, alt, Mann oder Frau – ein schönes Schmuckstück ist immer gern gesehen.

Mal für Abwechslung sorgen: Blind Dinner

Ein Blind Dinner zu schenken, hält die Fantasie in Schwung. Es gibt, zum Beispiel in Wien aber auch in vielen anderen Städten, Restaurants, wo im Dunkeln gegessen wir. Ein einmaliges Erlebnis, denn Gabel und Messer, das Essen selbst, den Kellner: all das sieht man nicht. Ein solches Dinner ist somit ein einmaliges Erlebnis und sicher etwas, was im Gedächtnis bleibt. Viele solcher abwechslungsreichen Geschenkeboxen könnt ihr aktuell in vielen Geschäften finden.

Das Beste kommt zum Schluss: Schöne, hochwertige Dessous

Wichtig ist nur, dass die Größe passt. Hier sollte man vorher Recherchen anstellen, denn nichts ist so frustrierend, als wenn das Geschenkte dann nicht sitzt oder sogar zwickt. Zu klein ist noch schlimmer als zu groß – aber es sollte in jedem Fall passen. BH Größen und Körpermaße im Kopf zu haben, ist deshalb ein unbedingtes Muss. Hier ist die Auswahl natürlich groß und eventuell bietet es sich an, die Stücke gleich zu zweit zu shoppen!

geschenkeideen-fuer-weihnachten_modeblog_kiamisu

Valentino Schuhe
Moschino Handtasche
Giorhio Armani Beauty
J.Jayz Krawatte
Tod’s Ferrari Hosenträger
Victorinox Uhr
Trendor Ohrringe

Nun interessiert mich natürlich, wie weit ihr schon mit eurer Weihnachtsplanung seid. Habt ihr schon alle Geschenke beisammen oder kauft ihr gern in letzter Minute noch ein? Schreibt es mir gern in die Kommentare! 

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

6 thoughts on “Geschenkideen für Weihnachten: Ein Gift Guide für alle Fälle

  1. Sehr schöner Guide, vor allem das Blind Dinner hört sich sehr interessant an, da muss ich doch direkt mal schauen ob es bei uns in der Gegend auch sowas gibt.
    Dessous shoppen ist für mich alleine schon ein absoluter Krampf, daher würde ich mir sowas niemals wünschen, zumal die hübschen süßen Teilchen bei meiner G-F Brust einfach nicht so niedlich und süß aussehen wie sie sollen.
    Ich bin mit meinen Geschenken schon relativ weit. die meisten Sachen habe ich schon bestellt bzw. schon selbst gemacht – Badebomben und Badesalz zum Beispiel. Aber für ein paar meiner Lieben fehlen mir noch die Geschenke.
    Liebe Grüße
    Tama <3

  2. Mir sind mittlerweile Gutscheine am liebsten. Die müssen ja nicht immer unpersönlich wirken, zumindest nicht, wenn man sich tatsächlich Gedanken über den Gutschein und die Verpackung macht ;) Deine Ideen finde ich aber auch sehr schön, vor allem die tollen Schuhe von Bronx und die Moschino Bag <3

    GLG, Tina

  3. Sehr schöner Beitrag, mit tollen Ideen. Ich bin leider jemand, der auf den letzten Drücker los marschiert. Nicht, weil es mich nicht interessiert, sondern weil ich immer so lange nachdenke, was denn gefallen könnte. Meistens verschenke ich dann aber auch Schmuck oder Gutscheine :)

    Liebe Grüße

    Ella
    von http://www.sonofabeach.de

  4. Wir haben einen ziemlich ähnlichen Geschmack, die Sachen die du ausgesucht hast gefallen mir wirklich gut :)
    Ich muss gestehen – gekauft habe ich noch nichts, aber ich habe im Kopf schon einen Plan wer was bekommt. Ich warte mit dem Kauf lieber noch so lange, das die tage nach Weihnachten noch in der Umtausch-Frist sind .. für alle fälle :D

    Liebe Grüße
    Stephi