Bullrich Heilerde_Test_Was ist Heilerde_Heilerde Sonnebrand_Bullrich Heilerde Pulver hautfein-_final1

*Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit Bullrich Heilerde entstanden

In einigen meiner letzten Beiträge habe ich euch viele Tipps zum Thema Sonnenschutz und der richtigen Pflege nach dem Sonnenbad gegeben. Doch leider hilft manchmal auch die beste Vorbereitung nichts. Fünf Minuten zu lang im See gebadet, ein Mittagsschläfchen auf dem Balkon ausgereizt oder einfach den Sonnenschutz zuhause vergessen – schon ist er da, der gefürchtete Sonnenbrand. Und ist er erstmal da, wünschen wir uns nichts sehnlichster, als die Schmerzen und das unangenehm spannende Hautgefühl wieder loszuwerden. Doch das geht leider nicht von heute auf morgen und je nach Verbrennungsgrad, kann so auch schnell der Urlaub zur Qual werden. Bei leichten bis mittleren Sonnenbränden gibt es allerdings auch Medizinprodukte, welche auf ganz natürliche Weise dabei helfen können, die Schmerzen zu lindern, um den Sommer schnellstmöglich wieder genießen zu können. Die Rede ist von Heilerde und im Fokus dieses Beitrages stehen heute das Bullrich Heilerde Pulver Hautfein und die Bullrich Heilerde Paste zur äußeren Anwendung und ihre heilende Wirkung bei Sonnenbrand. Viel Spaß beim Lesen und Informieren!

Bullrich Heilerde_Test_Was ist Heilerde_Heilerde Sonnebrand_Bullrich Heilerde Pulver hautfein-_final1

Heilerde gegen Sonnebrand: Bullrich Heilerde Pulver Hautfein und Bullrich Heilerde Paste im Test!

Bullrich Heilerde im Fokus: Was ist Heilerde und wogegen hilft sie?

Irgendwann mal gehört haben wir den Begriff „Heilerde“ wohl alle schon. Doch was wirklich dahinter steckt und bei wie vielen körperlichen Beschwerden Heilerde angewendet werden kann, ist uns meist nicht bewusst. Dabei ist die heilende Wirkung von Erde schon seit dem alten Ägypten bekannt und das Wissen darum hat sich bis in die heutige Zeit gehalten. Die Heilerde ist ein Gemisch aus verschiedensten Mineralien und somit ein Naturprodukt, welches frei von jeglichen chemischen Zusätzen ist. Eine absolute Seltenheit auf dem Markt der Medizin – und Kosmetikprodukte. Bei Bullrich Heilerde handelt es sich um naturreines Löss, dieses Sediment stammt noch aus der Eiszeit und ist besonders reich an verschiedenen Mineralien.

Bullrich Heilerde_Test_Was ist Heilerde_Heilerde Sonnebrand_Bullrich Heilerde Pulver hautfein-_final1

Gewonnen wird die Erde aus tiefen Bodenschichten, die anschließende Verabreitung mahlt das gewonne Pulver noch einmal feiner. Denn, umso feiner das Pulvor, umso intensiver die Wirkung. Im Zuge des Aufbereitungsprozess trocknet, erhitzt, mahlt und siebt man das gewonne Löss, um das gebrauchsfertige Produkt zu erhalten. Die Wirkweise von Heilerde ist ebenso spannend, wie die Gewinnung. Heilerde weist ein sehr hohes Bindevermögen auf, was bedeutet, dass sie wie ein Schwamm unerwünschte Stoffe, wie Fette oder Cholesterin, binden kann. Auch auf der Haut können Schadstoffe durch die Mineralschichten der Erde gebunden werden. Aus diesem Grund eignet sich die Erde sowohl bei der innerlichen, als auch der äußerlichen Anwendung. Innerlich hilft die Erde bei Beschwerden im Magen – und Darmtrakt , Völlegefühlen oder Verdauungsbeschwerden, äußerlich wird die Erde bei Beschwerden, wie Muskel- und Gelenkbeschwerden, sowie Haut- und Haarproblemen angewandt. Insbesondere Cellulite, Akne, Neurodermitis und Enzündungen der Haut, wie Ekzeme, Sonnebrand oder anderweitige Verbrennungen können durch die Heilerde gemildert werden. Heilerde ist somit ein wahrer Alleskönner der Natur!

Bullrich Heilerde_Test_Was ist Heilerde_Heilerde Sonnebrand_Bullrich Heilerde Pulver hautfein-_final1Bullrich Heilerde_Test_Was ist Heilerde_Heilerde Sonnebrand_Bullrich Heilerde Pulver hautfein-_final1

Bullrich Heilerde Pulver hautfein:  Alles über das reine, vegane und mineralische Naturprodukt

Das hautfeine Pulver von Bullrich ist eines der neuesten Produkte der Marke. Das Pulver, über dessen Gewinnung und Aufbereitung ich euch soeben berichtet habe, wird bei einer äußerlichen Behandlung mit Wasser angerüht und anschließend auf die zu behandelnden Hautpartien aufgetragen. Dies kann in Form von Wickeln, Packungen oder eben der angerührten Paste geschehen. Bei Hautbeschwerden wird durch das Anregen des Hautgewebes die Durchblutung gefördert, der Stoffwechsel angeregt und so anschließend der natürliche Heilungsprozess der Haut schonend unterstützt. Die zudem kühlende Wirkung der Paste ist besonders bei Sonnenbrand oder Mückenstichen eine Wohltat und somit definitiv ein Must-Have für die heißen Spätsommertage oder den Urlaub. Die Anwendungsbereiche des Pulvers sind unglaublich vielfältig und so kann das Pulver außerdem auch als Haarspülung, Gesichtsmaske, Peeling oder Bad verwendet werden. Das Produkt ist im Drogeriemarkt, Lebensmitteleinzelhandel und in der Apotheke erhältlich.

Bullrich Heilerde_Test_Was ist Heilerde_Heilerde Sonnebrand_Bullrich Heilerde Pulver hautfein-_final1

Bullrich Heilerde Paste: Alles über das gebrauchsfertige Medizinprodukt mit dem Wirkstoff Heilerde

Die Heilerde Paste unterschiedet sich vor allem darin von dem hautfeinen Pulver, dass sie gebrauchsfertig ist und nicht zunächst angerührt werden muss. Die Anwendung erfolgt nach demselben Prinzip, wie das zuvor beschriebene Pulver. Praktisch ist natürlich die handliche Verpackung in der Tube, welche es ermöglicht, das Produkt besser mit auf Reisen zu nehmen. Zudem spart man sich die Zeit des Anrührens und kann die Erde sofort auftragen. Auch dieses Produkt ist vegan. Die empfohlene Dosierung beschränkt sich auf 1-mal täglich und bei einer Cellulite-Behandlung auf 2- bis 3-mal wöchtenlich. Das Produkt ist im Drogeriemarkt, Lebensmitteleinzelhandel und in der Apotheke erhältlich.

Bullrich Heilerde_Test_Was ist Heilerde_Heilerde Sonnebrand_Bullrich Heilerde Pulver hautfein-_final1Bullrich Heilerde_Test_Was ist Heilerde_Heilerde Sonnebrand_Bullrich Heilerde Pulver hautfein-_final1Bullrich Heilerde_Test_Was ist Heilerde_Heilerde Sonnebrand_Bullrich Heilerde Pulver hautfein-_final1

Fazit: Meine Meinung über Bullrich Heilerde Pulver Hautfein & Heilerde Paste

Heilerde in die häusliche Beauty-Routine zu integrieren macht die eigenen vier Wände definitiv zu einem Spa-Erlebnis. Anrühren, Auftragen und Abwaschen ist ein Prozess der von Anfang an entspannt und wohltut. Ich mochte besonders das kühlende Gefühl der Erde auf der Haut und habe nach jeder Anwendung einen spürbaren Unterschied feststellen können. Die Haut war weich, geschmeidig und die anschließende Feuchtigkeitscreme konnte offensichtlich besser aufgenommen werden. Mit Hautkrankheiten habe ich zum Glück keine Probleme, werde aber im nächsten Jahr bei meiner frühsommerlichern Sonnenallergie definitiv einen Versuch mit der Heilerde starten. Da die aufgetragende Paste wirklich kühlt, kann ich mir allerdings gut vorstellen, dass eine Abhilfe der Beschwerden schnell eintritt. Auch die Anwendung und Zubereitung ist spielend leicht und lässt sich gut in den Alltag einbinden. Erwähnenswert finde ich auch, dass all die Produkte von Bullrich in Deutschland hergestellt werden. Definitiv ein Pluspunkt. Ich freue mich also auf viele weitere Heilerde-Anwendungen und werde euch gern über meine Langzeit-Ergebnisse berichten!

Bullrich Heilerde_Test_Was ist Heilerde_Heilerde Sonnebrand_Bullrich Heilerde Pulver hautfein-_final1

Checkliste: Heilerde – Was ist das eigentlich?

  • heilende Wirkung von Erde war schon im alten Ägypten bekannt
  • Wissen wurde bis heute überliefert
  • Heilerde ist ein Allroundtalent (kann innerlich & äußerlich angewandt werden)
  • hilft bei: Magen – u. Darmbeschwerden, Haut – u. Haarproblemen, sowie Muskel – u. Gelenkbeschwerden
  • Bindevermögen der Erde bindet schädliche Stoffe & schleust diese aus dem Körper
  • Wirkung: unterstützt Heilungsprozesse, ist muskelentspannend und schmerzlindernd
  • Heilerde ist reich an Mineralien
  • wird aus tiefen Bodenschichten gewonnen
  • ist ein reines, veganes Naturprodukt ohne chemische Zusätze

Bullrich Heilerde_Test_Was ist Heilerde_Heilerde Sonnebrand_Bullrich Heilerde Pulver hautfein-_final1

Merk dir meine Tipps auf Pinterest:

                      

Kanntet ihr Heilerde bereits und wenn ja, was konntet ihr für Erfahrungen mit dem Naturprodukt sammeln? Was sind eure Tipps und Tricks gegen Sonnenbrand? Schreibt mir eure Anmerkungen sehr gern in die Kommentare!

*Der Beitrag spiegelt meine persönliche und subjektive Meinung wieder

Share on

Schreibe einen Kommentar zu Andrea Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 thoughts on “Hilfe bei Sonnenbrand: Bullrich Heilerde Pulver hautfein im Test!

  1. Super Tipp! Ich hätte sogar noch Heilerde zu Hause. Dieses Jahr habe ich mich aber wirklich immer gut eingecremt, bevor ich in die Sonne gegangen bin und nicht ein einziges Mal einen Sonnenbrand gehabt. Noch nicht einmal einen leichten ;)

    LG, Tina

  2. Du machst immer so wunderschöne Bilder! Wie soll man da denn auf den Text achten?!
    Ich kenne die Marke ehrlich gesagt nicht, aber solche Masken sollen wirklich toll für die Haut sein.
    Mir fehlt für Masken immer die Geduld ^^