Mixa_Anti Trockenheit Lotion_beruhigende Bodylotion_Universal Cica Creme_Test_Erfahrung-final1

*Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit Mixa entstanden

Wenn sich der Sommer so langsam dem Ende zuneigt, die Temperaturen sinken und allmählich wieder die Heizungen angestellt werden, dann beginnt für unsere Haut die stressigste Zeit des Jahres. Draußen ist es kalt, drinnen warm und trocken. Wer schon in den warmen Monaten mit trockener Haut zu kämpfen hat, der ist im Winter noch härter dran. Ich gehöre auch dazu und habe das ganze Jahr über mit sehr trockener Haut zu kämpfen. Selbst regelmäßiges Eincremen hilft nur bedingt. Vor allem Hände, Füße und Gesicht sind davon betroffen und saugen jegliche Feuchtigkeit in Minutenschnelle auf. Nun steht uns der Herbst bevor und eigentlich freue ich mich auf Heizungsluft und Gemütlichkeit. Auf trockene Hände natürlich nicht. Daher kommt mir mein aktueller Test der neuen Mixa Produkte natürlich gelegen. Hier habe ich mir für euch die Mixa Reparierende Bodylotion, Mixa Beruhigende Bodylotion und Mixa Cica Creme mal genauer angesehen. Meine Erfahrungen lest ihr in diesem Artikel. Viel Spaß dabei!

Mixa_Anti Trockenheit Lotion_beruhigende Bodylotion_Universal Cica Creme_Test_Erfahrung-final3

Mixa Produkte im Fokus: Bodylotion & Cica Creme im Test!

Intensive Hautpflege aus Frankreich: Mixa – Der Experte für empfindliche Haut

Frankreich bietet ein nahezu unerschöpfliches Potenzial an innovativen Pflegeprodukten für Haut und Haar. So wundert es mich nicht, dass auch die Mixa Produkte aus unserem Nachbarland kommen. Bei Mixa steht die Unterstützung von sehr empfindlicher Haut im Fokus. Im Sortiment der Marke findet man demnach eine große Auswahl an Hautpflegeprodukten für die ganze Familie. Diese sind von Dermatologen auf Verträglichkeit getestet und kommen ganz ohne Parabene aus. Auch sonst wird die Auswahl an Inhaltsstoffen sehr gering gehalten, um allergische Reaktionen zu vermeiden. Die Produkte sind perfekt für Menschen mit trockener, rissiger und spröder Problemhaut. Auch wer zu Schuppenbildung neigt, wunde Stellen hat oder unter Hautirritationen wie Spannungsgefühlen leidet, kann auf die Pflege zurückgreifen. Inhaltsstoffe wie Panthenol, Allantoin, Hafermilch, Korianderöl, Vitamin E und Urea ergeben den einzigartigen Wirkkomplex, welcher die Haut beruhigt und die Regeneration dieser unterstützt. Alles über die Inhaltsstoffe und ihre Wikrung im Detail könnt ihr hier nachlesen.

Mixa_Anti Trockenheit Lotion_beruhigende Bodylotion_Universal Cica Creme_Test_Erfahrung-final3Mixa_Anti Trockenheit Lotion_beruhigende Bodylotion_Universal Cica Creme_Test_Erfahrung-final3

Mixa hat Tradtion: Pflege für empfindliche Haut seit 1924

Auch die Geschichte des Unternehmens ist sehr spannend. Anfang der 1920er Jahre eröffnete der junge Apotheker Dr. Roger seine eigene Filliale. Bald kamen sehr viele Frauen in seinen Laden, um eine Linderung für ihre vom Wäsche waschen geplagten Hände zu suchen. Diese waren angegriffen von der harten Arbeit in der Wäscherei und der Seife in den Waschmitteln. So entand die Idee einer Creme für die strapazierte Haut an den Händen der Frauen und Dr. Roger griff auf seine spezielle Mischung aus Creme und Pulver zurück. Diese bereicherte er noch zusätzlich mit aktiven Wirkstoffen aus der Apotheke und kreierte so einen wahren Veraufsschlager. Aufgrund der besonderen Mischung der Inhaltsstoffe ist auch ein einprägsamer und passender Name für das Produkt nicht mehr weit und „Mixa“ ist geboren. Die Creme erlebt einen Boom und schon bald wird die Massenproduktion begonnen. Ein kleines französisches Märchen also!

Mixa_Anti Trockenheit Lotion_beruhigende Bodylotion_Universal Cica Creme_Test_Erfahrung-final3

Produkttest: Mixa Reparierende Bodylotion und Mixa Beruhigende Bodylotion

Das Mixa-Sortiment hat sich natürlich seit den 1920er Jahren enorm weiterentwickelt. Viele Forschungsarbeiten und Studien haben bei der Entwicklung neuer Pflegeinnovationen geholfen und so werden nun nicht mehr nur die Hände, sondern der ganze Körper gepflegt. Vor allem im Winter ist unsere Haut überall sehr trocken und verdient gesonderte Aufmerksamkeit. Diese können wir ihr durch die Mixa-Bodylotion auf jeden Fall geben. Ich habe mir zwei Lotions genauer angesehen und ausprobiert. Zum einen die Mixa Reparierende Bodylotion. Diese ist für sehr trockene Haut geeignet, soll die natürliche Schutzschicht der Haut aufrecht erhalten und eventueller Schuppenbildung vorbeugen. Die Lotion zieht durch ihre Textur sehr schnell ein und beruhigt diese, ohne unangenehme fettige Rückstände zu hinerlassen. Die Creme ist zudem mit Allatonin angereichert. Der Stoff ist aus der Apotheke bekannt und hilft nachweislich dabei die Schutzbarriere der Haut zu reparieren. Das Produkt wurde unter medizinischer Aufsicht entwickelt und enthält keine Parabene. Eine Flasche enthält 250 ml und hat eine UVP von 3,95 ,- €. Auch die Beruhigende Bodylotion ist für trockene und empfindliche Haut geeignet. Hier wird auf die beruhigende Kraft von Hafermilch gesetzt. Diese Körperlotion ist hoch verträglich, entspannt und pflegt die irritierte Haut sofort. Das Produkt wurde speziell für empfindliche Haut entwickelt, kommt ebenfalls ohne Parabene aus, ist in 250 ml erhältlich und hat einen UVP von 3,95 ,- €.

Mixa_Anti Trockenheit Lotion_beruhigende Bodylotion_Universal Cica Creme_Test_Erfahrung-final3
Mixa_Anti Trockenheit Lotion_beruhigende Bodylotion_Universal Cica Creme_Test_Erfahrung-final3

Alleskönner bei Problemhaut: Mixa Cica-Creme hilft bei Hautirritationen

Der wahre Alleskönner unter den Mixa-Produkten ist wohl die Mixa Cica-Creme. Diese eignet sich für extrem strapazierte Haut, welche von Rissen und Trockenheit geplagt ist. Sie kann am ganzen Körper, den Händen und im Gesicht verwendet werden und ist mit dem aus der Apotheke bekannten Wirkstoff Panthenol angereichert. Die Cica-Creme ist somit eine Wundpflegecreme, die auch bei der Heilung entzündeter und gereizter Hautstellen helfen kann. Der Wirkkomplex beruhigt irritierte Hautpartien und mildert Juckreiz und Spannungsgefühle. Die Creme wurde unter medizinischer Aufsicht entwickelt und ist somit dermatologisch hautverträglich. Sie ist zudem frei von Duftstoffen und kommt wie die beiden Lotions auch ohne Parabene aus. Die Cica-Creme ist erhältlich in 50 ml  und kostet 4,95 ,- € UVP. Ich habe die Creme vor allem an meinen Händen angewendet, welche leider zur jeder Jahreszeit sehr trocken sind. Sie zieht schnell ein, pflegt angenehm, hinterlässt keine fettigen Rückstände und die Hände fühlen sich viel angenehmer an. Definitiv ein tolles Produkt!

Mixa_Anti Trockenheit Lotion_beruhigende Bodylotion_Universal Cica Creme_Test_Erfahrung-final2

Checkliste: Mixa Bodylotion und Cica-Creme

  • Pflege für sehr trockene, rissige und spröde Haut
  • Cica-Creme ist auch als Wundpflegecreme einsetzbar
  • Marke stammt aus Frankreich
  • von französischem Apotheker entwickelt
  • Ursprung: Pflege für Hände von Wäscherinnen mit gereizten Händen
  • Sortimentserweiterung: Gesicht,- und Körperpflege
  • Produkte kommen ohne Parabene aus
  • sind größtenteils frei von Duftstoffen
  • Cica-Creme ist mit Allatonin angereichet

Merk dir meine Tipps auf Pinterest:

                      

Kennt ihr die Marke Mixa bereits? Wenn ja, was sind eure Lieblingsprodukte der Marke? Wenn nicht, welche Produkte haben euch am meisten angesprochen? Ich bin gespannt auf eure Meinung. Schreibt sie mir sehr gern in die Kommentare!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Share on

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 thoughts on “Trockene Haut adé: Mixa Bodylotion und Cica Creme im Test!

  1. Eine sehr schöne Review
    Von Mixa habe ich die reparierende Bodylotion getestet und bin begeistert
    Ich liebe die Pflegewirkung und den Geruch

    Liebe Grüße

    Jenny

    Jennybee87.blogspot.de

  2. Ich habe die letzte Zeit einiges von der Marke gehört. Finde die Produkte hören sich wirklich toll an. Da ich momentan zu viel habe, werde ich sie mir mal nicht zulegen.

    LG Jasmin